Stadtgründungsfest München
1 von 17
Dieter Reiter in einem Bierkrug aus Luftballons.
Stadtgründungsfest München
2 von 17
Zu einer ordentlichen Geburtstagssause gehört Musik. Die Gruppe Anam am Rindermarkt.
Stadtgründungsfest München
3 von 17
Die Narrhalla-Showgarde München.
Stadtgründungsfest München
4 von 17
Hereinspaziert ins schöne München.
Stadtgründungsfest München
5 von 17
Gut abgeschirmt vor der Sonne lässt es sich hier prima aushalten.
Stadtgründungsfest München
6 von 17
Durch München zu spazieren, war an diesem Wochenende ein
Stadtgründungsfest München
7 von 17
Dieter Reiter kann auch Musik.
Stadtgründungsfest München
8 von 17
Ritterkämpfe vor schöner Kulisse.

Stadtgründungsfest

So feiert München seinen 857. Geburtstag

München - Die Menschen in München feiern ihre geliebte Stadt. Es ist der 857. Geburtstag. Sehen Sie die schönsten Bilder vom Stadtgründungsfest.

Ein bisserl erinnert mich das an Tollwood. Bloß breiter und ohne Matsch“, hören wir einen Mann mittleren Alters zu seiner Frau sagen, während er vor einem Schmuckstandl steht. Das Wetter: nicht gerade traumhaft sonnig, aber durchaus annehmbar mit nur ein paar Tröpferl. Und die Standl: die bunte Vielfalt und immer wieder ein paar ganz besonders schöne Sachen. München feierte am Wochenende seinen 857. Geburtstag.

Da ging es hoch her, gab es jede Menge für die Augen, die Ohren und natürlich den Magen. Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) zeigte wieder mal, dass er auf der Bühne den guten Ton trifft, und griff in seine E-Gitarren-Saiten. Überhaupt: Ob Rock’n’Roll oder Volksmusik – auf dem Marienplatz und auf den anderen Straßen und Plätzen wurde gespielt und getanzt.

Etwas ganz Besonderes war das Handwerkerdorf, wo Neugierige den Profis über die Schulter schauen konnten: Was macht eigentlich ein Glaser, ein Dachdecker oder ein Goldschmied genau? Die Ergebnisse konnte man natürlich kaufen. Rund 20 Innungen stellten sich in der City vor – und viele Münchner probierten gleich mal aus, ob sie eine gewisse Zunft-Begabung mitbringen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Im Frühjahr sollen die drei Häuser des Flüchtlingsprojekts Bellevue di Monaco im Glockenbachviertel bezugsfertig sein. Bei einem Benefizabend am Montag konnten die …
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
München - Die Stadt versinkt im Schnee. Der Wintereinbruch sorgt bei einigen Münchner für gute Laune, Doch nicht jeder freut sich über die weiße Pracht. Wir haben uns …
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee
München - Kinder fahren Schlitten, die Autofahrer nervt‘s. München versinkt im Schneetrubel und wird winterlich. Bilder aus der Landeshauptstadt.
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee

Kommentare