+
Ein afrikanisches Flüchtlingskind bekommt in München neue Kleidung.

Wilhelm-Hoegner-Preis für die "Weltstadt mit Herz"

Flüchtlingshilfe: Münchner Bürger werden ausgezeichnet

München - Für ihr Engagement während des Flüchtlingsandrangs im vergangenen Herbst erhält die Münchner Bevölkerung den Wilhelm-Hoegner-Preis der SPD-Landtagsfraktion.

"Die Münchner haben eindrucksvoll gezeigt, warum die bayerische Landeshauptstadt zu Recht den Titel Weltstadt mit Herz trägt", sagte Fraktionschef Markus Rinderspacher laut Pressemitteilung am Mittwoch. Die herzliche Hilfe habe München "leuchten lassen". Im Herbst waren nach der Ankunft Zehntausender Menschen Hunderte freiwillige Helfer rund um die Uhr in der Landeshauptstadt bereitgestanden, um ankommende Flüchtlinge zu versorgen, tagelang brachte die Bevölkerung Decken, Schlafsäcke und Isomatten zum Hauptbahnhof.

Stellvertretend für die Bevölkerung wird Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) den Preis am 28. Februar im Bayerischen Landtag entgegennehmen. Er lebe als Stadtoberhaupt vor, was es bedeute, mitmenschlich zu handeln, sagte Rinderspacher. Auch Vertreter von Flüchtlingsinitiativen und ehrenamtliche Helfer sind geladen.

Der nach dem bislang einzigen bayerischen Ministerpräsidenten der SPD benannte Wilhelm-Hoegner-Preis wird seit 1987 jährlich an Persönlichkeiten verliehen, die sich um den Erhalt und die Sicherung von Freiheits- und Persönlichkeitsrechten eingesetzt haben. Zu den Preisträgern gehören unter anderem der Präsident des Europaparlaments Martin Schulz (SPD), der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer, der Deutsche Gewerkschafts-Bund und die Kabarettisten der Biermösl Blosn.

dpa

Pressemitteilung SPD-Landtagsfraktion

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern gegen Leukämie: Kommen Sie ins Pressehaus zur Typisierung
"Bayern gegen Leukämie" - so heißt die Aktionswoche in ganz Bayern vom 22. bis 28. Mai 2017. Helfen Sie mit und lassen Sie sich am 24. Mai bis 16 Uhr im Pressehaus …
Bayern gegen Leukämie: Kommen Sie ins Pressehaus zur Typisierung
Verbindungsproblem: Es hakt bei den MVG-Radeln
Flexibel und schnell soll man mit dem Mietrad-System der Stadtwerke München (SWM) sein. Doch in letzter Zeit hakt es: An manchen Standorten fällt das Internet aus und …
Verbindungsproblem: Es hakt bei den MVG-Radeln
Münchens schönste Stufen zum Ausruhen und Umherschauen
München - München-Touristen googeln Adressen der schönsten Parks und Plätze. Dabei lässt sich unsere Stadt herrlich stufenweise erkunden. Das sind die am besten …
Münchens schönste Stufen zum Ausruhen und Umherschauen
Münchner Plätze: Jetzt kommen die Sommerblumen
Der Einzug der Sommerblumen in die Stadt ist, auch wenn es das Wetter lange nicht vermuten ließ, nicht mehr aufzuhalten. Die Gartenbauer des Baureferats sind bestens …
Münchner Plätze: Jetzt kommen die Sommerblumen

Kommentare