+
Gerade im Baugewerbe ist die Nachfrage hoch - das Geschäft läuft.

Vor allem im Baugewerbe starke Nachfrage

Auch in München: Handwerker wollen die Preise erhöhen

München - Dem deutschen Handwerk geht es blendend. Aufgrund der erfreulichen Auftragslage müssen Verbraucher nun mit Preissteigerungen rechnen. Das geht aus einer Studie hervor.

Die gute Lage des Handwerks könnte sich schon bald in den Geldbeuteln der Münchner Verbraucher bemerkbar machen: Laut einer Studie der Unternehmensgruppe Creditreform wollen 51 Prozent der Handwerksbetriebe die Preise erhöhen. Rund 46 Prozent wollen sie stabil halten, nur rund zwei Prozent planen Senkungen, wie der Leiter der Wirtschaftsforschung der Wirtschaftsauskunftei, Michael Bretz, am Donnerstag auf der Internationalen Handwerksmesse in Riem mitteilte.

Verantwortlich dafür sei vor allem das Baugewerbe, das über volle Auftragsbücher und starke Nachfrage berichtet. Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft erwartet für 2017 eine Umsatzsteigerung von 2,8 Prozent. Doch nicht nur die Preise für den Hausbau könnten steigen: Auch je rund 38 Prozent der Betriebe aus den Bereichen Nahrungsmittel und Dienstleistungen wie Friseure planen Preiserhöhungen. Rund 43 Prozent der befragten Betriebe haben ihre Preise zuletzt schon erhöht.

Über alle Branchen hinweg sei die Stimmung im Handwerk sehr positiv. Fast 70 Prozent der Befragten bewerten die Geschäftslage mit „sehr gut“ oder „gut“, jeder dritte Handwerksbetrieb rechnet mit steigenden Umsätzen bis Herbst. Vor allem die Betriebe aus der Nahrungsmittelbranche sind diesbezüglich sehr optimistisch gestimmt (44,1 Prozent). „Essen ist wieder in, Essen rockt im Moment. Das sieht man daran, wie viele Menschen ihr Essen fotografieren und die Fotos über Soziale Medien in die Welt schicken“, sagt etwa Michael Wippler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landgericht bestätigt Pfusch an der Mietpreisbremse
Eigentlich wollte ein Mieter nur erfahren, wie viel Miete sein Vormieter bezahlt hatte. Doch auf seine Klage hin kippte das Amtsgericht gleich die bayerische Verordnung …
Landgericht bestätigt Pfusch an der Mietpreisbremse
Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen um 30 Minuten
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien. 
Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen um 30 Minuten
So tricksen italienische Autodiebe - Kurier Giuseppe M. vor Gericht 
Giuseppe M. hat als Kurier für die Auto-Mafia in seiner Heimat Neapel gearbeitet. Der 42-Jährige hat für seine Botendienste von der Italo-Bande kassiert. Die Masche lief …
So tricksen italienische Autodiebe - Kurier Giuseppe M. vor Gericht 
Große Übersicht: Hier sind die schönsten Weihnachtsmärkte in München 
Wenn in der Stadt die Christkindlmärkte öffnen, beginnt sie ganz offiziell, die Weihnachtszeit. Ob traditionsbewusst oder ausgefallen, die Münchner Märkte haben viel zu …
Große Übersicht: Hier sind die schönsten Weihnachtsmärkte in München 

Kommentare