Nach Haftstrafe gerade entlassen: Dieb schon wieder gefasst

München - Ein betrunkener Ladendieb hat bei seiner Festnahme mehrfach „Sieg Heil“ gebrüllt und verschiedene Beamte übel beschimpft.

Laut Polizei hatte ein Ladendetektiv von Lidl an der Hofmannstraße (Obersendling) den 43-jähriger Polen am Donnerstagmittag ertappt, wie er zwei Flaschen das Weinaperitifs „Cinzano“ heimlich einsteckte. Gegenüber der herbeigerufenen Streife war der Mann laut Polizei sehr aggressiv, weshalb er gefesselt abgeführt wurde. Fortan nannte der Pole die Beamten „Goebbels“ und beleidigte sie auch anderweitig als Nazis. Auf der Wache wurde festgestellte, dass der Mann erst zwei Tage zuvor aus den Gefängnis entlassen worden war. Er hatte dort eine Haftstrafe wegen verschiedenen Eigentumsdelikten abgesessen. (sri)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Dem Hauptsponsor des TSV 1860 München, der Versicherung „die Bayerische“, droht Ärger mit der Stadt. Das Unternehmen hatte ohne Genehmigung Werbung auf das Rathaus …
“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Ist sie Ihnen aufgefallen? Seit Sonntag gibt es eine akustische Neuerung in U-Bahnen und Trams 
Schluss mit „Nächster Halt“: Ab sofort erklingt in U- und Trambahnen nur noch ein kurzes Klingelsignal, bevor die Haltestelle genannt wird. Die Rückmeldungen sind …
Ist sie Ihnen aufgefallen? Seit Sonntag gibt es eine akustische Neuerung in U-Bahnen und Trams 
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen
Raten Sie mal, wer ganz oben auf der Liste ist: So viel verdienen Münchens Chefs
Sparkassen-Chef Ralf Fleischer ist nach wie vor der bestbezahlte Boss der Stadt. 2017 strich der 55-Jährige 542.000 Euro Jahressalär ein. Doch auch andere Manager …
Raten Sie mal, wer ganz oben auf der Liste ist: So viel verdienen Münchens Chefs

Kommentare