+
Die Stadtwerke bekommen neue Geschäftsführer.

Wechsel an der Spitze

Nachfolger für zwei Stadtwerke-Chefs

München - Der 46-jährige Verkehrsexperte Ingo Wortmann wird MVG-Chef Herbert König beerben, der am 31. Oktober in den Ruhestand wechselt. Das hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke München (SWM) am Donnerstag beschlossen. Auch auf einem anderen Posten gibt es einen Wechsel.

Wortmann ist derzeit Geschäftsführer der beiden Verkehrsunternehmen der Stadtwerke Ulm/ Neu-Ulm, bringt also Erfahrung im kommunalen Nahverkehr mit. Er hat seine berufliche Karriere bei den Dresdener Verkehrsbetrieben begonnen und ist seit 2010 Vizepräsident des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen.

An die Spitze der SWM-Sparte Versorgung und Technik rückt ein Mann mit Stallgeruch nach, wenn Geschäftsführer Stephan Schwarz am 31. Januar 2017 in den Ruhestand geht: Helge-Uve Braun, 53, derzeit Geschäftsführer der Stadtwerke- Tochter SWM Infrastruktur GmbH. Der Diplom-Ingenieur für Kraftwerkstechnik steht seit 2004 im Dienst der Stadtwerke. Auch er ist in mehreren Branchenverbänden gut vernetzt.

Die beiden Neuen stehen vor großen Aufgaben: Der Nahverkehr wird seine Kapazitäten ausweiten müssen, um mit der rasch wachsenden Bevölkerung Schritt zu halten. Im Versorgungs- Sektor markieren der Streit um das Kohlekraftwerk Nord, die SWM-Beteiligung an Offshore- Windparks und die ehrgeizigen Geothermie- Pläne wichtige Arbeitsfelder. SPD-Fraktionschef Alexander Reissl gratulierte den beiden künftigen Geschäftsführern und versicherte: „Die Rathaus- SPD wird ihr Möglichstes tun, wichtige Infrastrukturentscheidungen rasch voranzubringen“.

sc

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Noch immer nicht aufgeklärt: Isar-Mord jährt sich
Vor vier Jahren wurde Domenico L. von einem Unbekannten niedergestochen. Noch heute ist der so genannte Isar-Mord nicht aufgeklärt - für die Hinterbliebenen kaum …
Noch immer nicht aufgeklärt: Isar-Mord jährt sich
Im Einkaufsrausch: Erster Münchner Hanf-Shop öffnet
Da bekommt der Begriff Einkaufsrausch gleich eine ganz andere Bedeutung. In der Einsteinstraße eröffnet der erste Hanf-Shop Münchens - mit allem, was das Hanf-Herz …
Im Einkaufsrausch: Erster Münchner Hanf-Shop öffnet
Eine Einladung ins Puppensammler-Paradies
Eine Kleinanzeige, oft sind das nur zwei knappe Zeilen. Doch hinter ihnen verbirgt sich manch spannende Geschichte. Zum Beispiel die von einer Münchnerin, die ein …
Eine Einladung ins Puppensammler-Paradies
Trotz Preisbremse: Mieten in München steigen stärker als je zuvor
Die Mietpreisbremse hat vor allem in München viel versprochen - aber gar nix gehalten. Im Gegenteil. In der Landeshauptstadt steigen die Mieten immer stärker.
Trotz Preisbremse: Mieten in München steigen stärker als je zuvor

Kommentare