Schlüsselübergabe: Das Prinzenpaar Werner II. (3. v. l.) und Anja I. (3. v. r.) bei der Inthronisation am Freitag. Foto: S. jantz

Narrhalla: „Bully“ sagt ab

München - Eigentlich ist die Faschingszeit ja eine Zeit der Ausgelassenheit. Doch bei der Narrhalla ist die Stimmung eher getrübt.

Tragische Ereignisse prägen bisher die Saison der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla: Nach dem plötzlichen Tod von Ehrenpräsident Werner Trollmann am 17. Dezember hatte die Faschingsgesellschaft auf die traditionelle „feierliche Inthronisation“ des des Prinzenpaares Mitte Januar verzichtet. Trollmanns Sohn Werner II. (31) und Prinzessin Anja I. (25) bekamen nun bei der Narrhalla-Soiree im Bayerischen Hof am Freitag offiziell von Stadtrat Alexander Reissl (SPD) den Schlüssel übergeben. Doch ein weiterer Todesfall überschattete die Gala, bei der der Münchner Schauspieler, Regisseur und Produzent Michael „Bully“ Herbig den Karl-Valentin-Orden der Narrhalla entgegennehmen hätte sollen. Wegen des plötzlichen Todes seines Freundes, des Filmemachers Bernd Eichinger, am vergangenen Montag hatte Herbig bis auf Weiteres alle Termine abgesagt. Die Ordensverleihung soll nachgeholt werden, kündigte die Narrhalla an. Ein Termin stehe noch nicht fest. wö

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest-Beben: Kult-Wirte ziehen sich überraschend zurück - potenzieller Nachfolger äußert sich vielsagend
Die Nachricht, dass Wirtsfamilie Heide das Wiesnzelt Bräurosl aufgibt, ist taufrisch, da schießen die Spekulationen über den Nachfolger ins Kraut. Es gibt Gerüchte über …
Oktoberfest-Beben: Kult-Wirte ziehen sich überraschend zurück - potenzieller Nachfolger äußert sich vielsagend
Motorradfahrer mischen München auf: Nächste Mega-Demo schon geplant? Verantwortlicher „warnt“ Söder
Tausende Motorradfahrer machten in München einen „Höllenlärm“, als sie gegen drohende Fahrverbote demonstrierten. Folgt bald der nächste Mega-Protest?
Motorradfahrer mischen München auf: Nächste Mega-Demo schon geplant? Verantwortlicher „warnt“ Söder
Keine Wiesn 2020 in München: Wir erklären den spektakulären Ersatzplan für den „Sommer in der Stadt“
Auf das Oktoberfest in München müssen Fans aus aller Welt in diesem Jahr verzichten. Die Stadt reagiert jedoch mit einem Plan B: Wird dieses abwechslungsreiche Konzept …
Keine Wiesn 2020 in München: Wir erklären den spektakulären Ersatzplan für den „Sommer in der Stadt“
Lebensgefährliche Gaudi auf der Isar: Wasserwacht verzweifelt an Schlauchbooten - „Kaum eine Chance ...“
Die Münchner Wasserwacht war wegen in Havarie geratener Schlauchboot-Fahrer im Großeinsatz - das Risiko auf der Isar wird notorisch unterschätzt.
Lebensgefährliche Gaudi auf der Isar: Wasserwacht verzweifelt an Schlauchbooten - „Kaum eine Chance ...“

Kommentare