+
Die Produktneuheit der Firma Eberl ist die neue CUBUS–LOUNGE als weiteres Wohlfühlelement für den Außenbereich.

Aus dem Irnsinger Traditionshaus Eberl

Ein neues Wohlfühlelement für den Garten

Die Eberl GmbH – Qualitätsführer für Wintergärten und mehr – stellt 2015 wieder eine innovative Idee für mehr Lebensqualität vor!

Die traditionsreiche Firma Eberl gehört zu den führenden Unternehmen in Sachen Wintergartenbau, Schiebeverglasung und Glasfassadenbau.

Die traditionsreiche Firma Eberl aus Irnsing, Schlossstraße 22, gehört schon seit einigen Jahren über die Grenzen Bayerns hinaus zu den führenden Unternehmen in Sachen Wintergartenbau, Schiebeverglasung und Glasfassadenbau. Die Produktneuheit der Firma Eberl ist die neue CUBUS–LOUNGE als weiteres Wohlfühlelement für den Außenbereich. Die CUBUS-Lounge ist eine Terrassenüberdachung mit Lamellen aus Aluminium, wahlweise teilverglast bei null Grad Neigung oder einem Ganz-Glas-Dach in perfektem Design bei hochwertiger Verarbeitung. Die Struktur lässt sich mühelos an die unterschiedlichsten Stile anpassen – von klassisch bis modern.

EBERL GmbH und Co. KG

Schlossstraße 22 

93333 Neustadt/Donau

Tel. (09445) 9543-0 www.wintergarten-eberl.de

Die Montage kann sowohl freistehend im Garten als auch an der Fassade erfolgen oder in eine Öffnung integriert werden. Mit Heizelementen und sensibler Beleuchtung können Gartenbesitzer die entspannenden Momente unter dieser Überdachung umso länger und stimmungsvoller genießen. Die CUBUS-Lounge steht in der erweiterten Ausstellung der Firma Eberl, zusammen mit anderen Objekten auf dem Angebotsumfang. Live erleben – sehen und testen sie die neue CUBUS-Lounge in der Ausstellung (mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie rechts in der Infobox). Die Firma Eberl hat als ortsverbundener Traditionsbetrieb seit der Gründung 1854 eine generationenübergreifende Erfahrung in der Gestaltung von Fenster, Türen und Wintergärten. Seit 2010 führt Schreinermeister Harald Eberl den Fachbetrieb mit 20 Mitarbeitern in fünfter Generation.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.