+
Der NSU Prozess gegen Beate Zschäpe läuft seit Mai 2013 am Oberlandesgericht in München.

Catererer schmeißt hin

NSU-Prozess: Zuschauer klauten im Gerichtssaal hunderte Snacks 

München - Zuschauer, die den NSU-Prozess verfolgen, haben im Gerichtssaal Semmeln, Kuchen und Schokolade im Wert von mehreren tausend Euro geklaut. Jetzt hat der Caterer die Nase voll.

Zuschauer haben am Rande des Münchner NSU-Prozesses Brötchen und Snacks im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Seit Beginn des Verfahrens gegen Beate Zschäpe und vier Mitangeklagte gibt es im Sicherheitsbereich vor der Zuschauerempore belegte Brötchen, Kuchen und Schokolade zu kaufen. So können Zuschauer und Journalisten sich verpflegen, die ihren Platz auf der Empore verlieren würden, sobald sie den Sicherheitsbereich verlassen. Gezahlt wird in eine Kasse des Vertrauens - eigentlich. Laut Gericht wurden vor allem im Laufe des Jahres immer wieder Snacks gegessen, aber nicht bezahlt.

„Auf diese Weise ist für den Caterer allein in den letzten Monaten ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden“, teilte das Oberlandesgericht München am Donnerstag mit. Weil der Caterer unter diesen Umständen nicht mehr bereit sei, weiter Snacks vor dem Gerichtssaal bereitzustellen, müsse der Imbissverkauf ab sofort eingestellt werden. Ein Wasserspender und ein Kaffeeautomat sollen nach Gerichtsangaben aber bleiben.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München - Jedes Wochenende ist in München volles Programm - da ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Hier finden Sie die größten, wichtigsten und schönsten …
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
U2 und U7 fahren wieder, aber weiterhin Behinderungen
Auf den U-Bahn-Linien U2 und U7 kam es am Freitag zu erheblichen Behinderungen in Form von Verzögerungen und Zugausfällen. Das müssen Sie jetzt wissen.
U2 und U7 fahren wieder, aber weiterhin Behinderungen
Tollwood, Radlnacht, Oper für alle: Jede Menge los am Wochenende!
Langeweile kommt dieses Wochenende (24. und 25. Juni) in München nicht auf – von Flohmärkten über Festivals bis zu Kunst- und Sportaktionen ist jede Menge geboten. Wir …
Tollwood, Radlnacht, Oper für alle: Jede Menge los am Wochenende!
Arena-Auszug stockt: Obststandl Didi stinksauer auf den FCB
Die Münchner kennen und lieben ihn: Didi, alias Dieter Schweiger, und sein Obststandl Didi an der Universität in München. Jetzt ist dem Obstverkäufer wegen der Löwen und …
Arena-Auszug stockt: Obststandl Didi stinksauer auf den FCB

Kommentare