+
Oberleitungsbusse fuhren bis in die 60er Jahre im Münchner Südwesten.

Umweltfreundliches Verkehrsmittel

Rückkehr der Strom-Busse in München?

  • schließen

München - Oberleitungsbusse -  das sind Busse mit Elektromotor, die wie eine Tram den Strom dafür aus einer Oberleitung holen, die über die Straße gespannt ist. Vielleicht sind diese Fahrzeuge bald wieder auf Münchens Straßen zu sehen.

Kurzurlauber kennen sie aus Salzburg oder Linz und vielen osteuropäischen Ländern. So mancher erinnert sich auch noch an die 50er- und 60er-Jahre, als im Südwesten der Stadt Oberleitungsbusse im städtischen Linienverkehr unterwegs waren. Das sind Busse mit Elektromotor, die wie eine Tram den Strom dafür aus einer Oberleitung holen, die über die Straße gespannt ist. CSU-Stadtrat Richard Quaas erkundigt sich jetzt per Antrag, ob dieses umweltfreundliche Verkehrsmittel in München eine Renaissance erleben könnte.

Denn im Gegensatz zu den Diesel getriebenen Bussen der städtischen MVG sind stromgetriebene O-Busse abgasfrei. „In Frankreich, China, Italien, Schweden, Saudi-Arabien, Spanien, Türkei und den USA sind erst jüngst neue O-Busnetze in Betrieb gegangen“, listet Quaas auf. In Schweden experimentiere man sogar mit Lkw, die mit Strom aus der Oberleitung fahren. Und mit Akkus seien die O-Busse mittlerweile in der Lage, kurze Strecken ohne Oberleitung zu überbrücken. Ohne Akku ist der Einsatz der O-Busse nämlich umständlich.

Darum fragt Quaas nach, ob die MVG sich mit der neuen alten Technologie in jüngerer Zeit beschäftigt habe und ob die Erfahrungen der Betreiber der anderen O-Bus-Systeme bekannt seien. Denn, so Quaas, die Betreiber der O-Bus-Systeme in der Schweiz und Österreich hätten berichtet, dass die Oberleitungsbusse im Vergleich zu Dieselfahrzeugen wirtschaftlicher seien. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Messerattacke in Nachtclub drei Männer verletzt - trotzdem kein Knast
Erkan G. (31) hat in einer Table-Dance-Bar mit einem Messer um sich gestochen und drei Männer verletzt – ins Gefängnis muss er trotzdem nicht.
Bei Messerattacke in Nachtclub drei Männer verletzt - trotzdem kein Knast
Outdoor-Tipps für München: Die fünf schönsten Spaziergänge in der Stadt
Wer braucht schon Kurztrips aufs Land, wenn man auch in München zur Ruhe kommen kann? Wir verraten die schönsten Routen für Spaziergänge in München und geben Ihnen …
Outdoor-Tipps für München: Die fünf schönsten Spaziergänge in der Stadt
Solche Plastikmüll-Fotos wollen wir nie wieder sehen – wir zeigen, wie es besser geht 
Geschälte und eingeschweißte Bananen, Eier ohne Schale in Plastik verpackt – solche Fotos sorgen für Aufregung. Wir erklären, warum Plastik so gefährlich für die Umwelt …
Solche Plastikmüll-Fotos wollen wir nie wieder sehen – wir zeigen, wie es besser geht 
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Zapfig ist's draußen. Wenn wir trotz Polarjacke, Mütze und Schal frieren, finden wir in dieser Liste sechs Münchner Orte, an denen wir uns aufwärmen können. 
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare