SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 

SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 
+
Heute und damals: Aus dem Geburtshaus von Sisi ist mittlerweile ein Gebäude der Deutschen Bundesbank (o.) geworden.

Spannende Häuser in der Stadt

Mitten in München: Hier kam Kaiserin Sisi zur Welt

München - Die österreichische Kaiserin Sisi wurde einst in München geboren. Und wer residiert mittlerweile in ihrem Geburtshaus? Die Deutsche Bundesbank.

1837 bekam die Stadt München ein besonderes Weihnachtsgeschenk - hier kam am 24. Dezember die spätere Kaiserin von Österreich zur Welt: Sisi! Und eben nicht, wie oft angenommen, in der Sommerresidenz der herzoglichen Familie in Possenhofen.

Das Geburtshaus liegt in der Ludwigstraße 13. Es galt als eine der luxuriösesten und geschmackvollsten Residenzen seiner Zeit und trug dazu bei, dass sich München in eine glanzvolle Kunststadt verwandelte. Sisis Vater Herzog Max sorgte dort ab 1840 mit seinem Privatzirkus für Stimmung. Heute ist das Gebäude die Heimat der Deutschen Bundesbank.

Schwarzenegger und Einstein: Häuser in München mit spannender Geschichte

An Sisis Geburtshaus hängt diese Gedenktafel zu Ehren der österreichischen Kaiserin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Hakenkreuzen versehen: Kindergärten erhalten Drohbriefe
Wie ernst ist die Situation? Ein Unbekannter versendet Drohbriefe an Kindergärten und religiöse Einrichtungen. Sein Ziel sind offenbar Kinder jüdischen oder muslimischen …
Mit Hakenkreuzen versehen: Kindergärten erhalten Drohbriefe
Ärger wegen CSU-kritischer Demo: So bestraft Schmid das Volkstheater
Mit einer Demo soll die Asylpolitik der CSU kritisiert werden. Die Veranstaltung wird auch vom Volkstheater unterstützt. Darum reagieren die Politiker nun und …
Ärger wegen CSU-kritischer Demo: So bestraft Schmid das Volkstheater
Angriff auf Seehofer: Caritasverband wütend wegen Wohnmarktsituation
Die Wohnungsmarktsituation in München dramatisiert sich mehr und mehr. Die Zahl der Obdachlosen steigt. Der Caritasverband geht wegen der neuesten Zahlen auf Horst …
Angriff auf Seehofer: Caritasverband wütend wegen Wohnmarktsituation
Probleme bei der S6 behoben - Verkehrslage normalisiert sich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Probleme bei der S6 behoben - Verkehrslage normalisiert sich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.