1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Ohne Helm und Schutzkleidung unterwegs: Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nürnberg - Ohne Helm und Schutzkleidung ist ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall nahe Kirchensittenbach (Landkreis Nürnberger Land) lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Mittelfranken vom Sonntag war der Mann am Samstagabend aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Klinik in Erlangen geflogen.

Auch interessant

Kommentare