Stammstrecke zwischenzeitlich gesperrt

Verzögerungen wegen Personen im Gleis

München - Geduld haben am Freitag alle gebraucht, die am Morgen auf der Stammstrecke unterwegs waren. Die war zwischenzeitlich gesperrt, es kam zu Verzögerungen.

Die Bahn meldete am Morgen: Wegen Personen im Gleis ist die Strecke München-Donnersbergerbrücke bis München-Hirschgarten auf der Stammstrecke gesperrt. Die S-Bahnen wurden zurückgehalten. Um 8.45 Uhr war die Strecke wieder freigegeben, bis 9 Uhr kam es zu Folgeverspätungen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elf Schlauchboote auf Isar gekentert: Auch Retter geraten in Lebensgefahr - Stadt reagiert sofort
Etliche Schlauchboote sind am Samstag innerhalb weniger Stunden auf der Isar gekentert und haben eine Reihe von gefährlichen Großeinsätzen ausgelöst. Die Stadt hat …
Elf Schlauchboote auf Isar gekentert: Auch Retter geraten in Lebensgefahr - Stadt reagiert sofort
Mittlerer Ring komplett dicht: 10.000 Motorrad-Fahrer pfeifen auf Demo-Verbot - Verkehrsminister Scheuer reagiert
Tausende Motorradfahrer machten in München einen „Höllenlärm“, als sie gegen drohende Fahrverbote demonstrierten. Aus der Politik kommt ein deutliches Signal an die …
Mittlerer Ring komplett dicht: 10.000 Motorrad-Fahrer pfeifen auf Demo-Verbot - Verkehrsminister Scheuer reagiert
„Da biegt man einmal am Stachus falsch ab“: BMW im Stadion sorgt für Gelächter - und Fragen
„Da biegt man einmal am Stachus falsch ab“: Das Foto eines Autos in einem Stadion sorgt für viel Gelächter. Und wirft Fragen auf.
„Da biegt man einmal am Stachus falsch ab“: BMW im Stadion sorgt für Gelächter - und Fragen
München und Region von Hagel und Hochwasser verwüstet: „In 50 Jahren nicht erlebt“
Sturm, Hagel und heftige Regenschauer: Im Großraum München hat ein Unwetter am Donnerstag für starke Verwüstung gesorgt. Der Tierpark musste sogar einen Tag schließen.
München und Region von Hagel und Hochwasser verwüstet: „In 50 Jahren nicht erlebt“

Kommentare