Personen im Gleis

Nach Sperrung der Stammstrecke: Verkehrslage normalisiert sich

Streckensperrung am Mittwochabend: Die Stammstrecke musste gesperrt werden, weil sich Personen im Gleis befanden. Es kam zu Verzögerungen.

München - Nach einer vorangegangenen Streckensperrung zwischen München-Hackerbrücke und Ostbahnhof kam es am Mittwochabend zu Verzögerungen auf der Stammstrecke. 

Das ist die Erstmeldung von 18 Uhr:

Die Bahn schreibt am Mittwochabend: Wegen Personen im Gleisbereich ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ die U-Bahnlinien U2 Feldmoching oder U3 Moosach nutzen.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen  beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U2 bis Giesing U5 bis München Ost ausweichen.

Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U2 bis Giesing und U5 Neuperlach Süd ausweichen.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Taktes entfallen auf allen Linien.           

Die Bahn rät: „Bitte nutzen Sie zwischen München Pasing und München Hbf auch die Züge des Regionalverkehrs.“

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Pendler werden massiv benachteiligt“ - Kritik an MVV-Tarifreform
Gegen die MVV-Tarifreform regt sich Widerstand. Fahrgastverbände protestieren, dass Pendler des Münchner Umlands benachteiligt werden. Verantwortliche raten indes, die …
„Pendler werden massiv benachteiligt“ - Kritik an MVV-Tarifreform
Die besten Wiener Schnitzel in München und Umland: Hier wird besonders gut paniert
Das Wiener Schnitzel ist ein absoluter Klassiker auf den Speisekarten der bayerischen Gastronomen. Einige Wirte können es besonders gut zubereiten.
Die besten Wiener Schnitzel in München und Umland: Hier wird besonders gut paniert
Nach Störung auf der Stammstrecke: Verkehrslage normalisiert sich - Folgeverzögerungen möglich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach Störung auf der Stammstrecke: Verkehrslage normalisiert sich - Folgeverzögerungen möglich
„Ein Polizist hat mich gehauen“ - Abgeordnete bei Parade verletzt
Beim Christopher Street Day in München ist die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm offenbar in eine Rangelei geraten und verletzt worden. 
„Ein Polizist hat mich gehauen“ - Abgeordnete bei Parade verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.