Räuberische Erpressung und Betäubungsmittelabhängigkeit

Polizei schnappt entflohenen Häftling

München - Im August ergreift ein Häftling während eines Arztbesuches die Flucht. Die Polizei vermutet ihn in der Türkei - bis es Ende des Jahres andere Hinweise gibt.

Am Sonntag, 07.08.2015, entwich ein 32-jähriger Häftling während eines Arztbesuches im Krankenhaus. Der Mann war wegen räuberischer Erpressung und wegen Betäubungsmittelabhängigkeit im Maßregelvollzug. Umfangreiche Maßnahmen zur Ergreifung des flüchtigen Straftäters verliefen laut Polizei ergebnislos; erste Ermittlungsergebnisse sprachen dafür, dass sich der 32-Jährige in die Türkei abgesetzt hatte.

Am Mittwoch, 02.12.2015, erlangte die Polizei Kenntnisse über einen möglichen Aufenthalt in München, die sich nach Ermittlungen erhärteten. Bei der Festnahme verhielt sich der 32-Jährige äußerst konspirativ und konnte vor der Wohnung seiner Mutter widerstandlos festgenommen werden. Es erwartet ihn der Vollzug der Reststrafe von 991 Tagen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtrat verabschiedet neues Verkehrskonzept - Das ist das Ziel
Null Tote und null Schwerverletzte – so lautet das erklärte Ziel des neuen Verkehrssicherheitskonzepts, das der Stadtrat am Dienstag beschlossen hat. Ist das zu …
Stadtrat verabschiedet neues Verkehrskonzept - Das ist das Ziel
Nach Polizeieinsatz am Ostbahnhof: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
Nach Polizeieinsatz am Ostbahnhof: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Horror in der S-Bahn: Echingerin muss nach Rottweiler-Attacke ins Krankenhaus 
Nachdem eine Frau in der S-Bahn von einem Hund gebissen wurde, muss der Besitzer sich jetzt in einem Strafverfahren wegen Körperverletzung verantworten.
Horror in der S-Bahn: Echingerin muss nach Rottweiler-Attacke ins Krankenhaus 
Erste Watschn für den neuen Landesvater? Django Asül derbleckt den Söder
Beim Maibock-Anstich am Mittwoch wird Markus Söder zum ersten Mal im neuen Amt derbleckt. Der Kabarettist im Interview über seine Aufgabe.
Erste Watschn für den neuen Landesvater? Django Asül derbleckt den Söder

Kommentare