+
Fans beim Rockavaria-Festival 2016, damals im Olympiapark. 

Es rockt gewaltig

Rockavaria auf dem Königsplatz: Noch eine Sensations-Band am Start

  • schließen

Die Veranstalter des Rockavaria-Musikfestivals in München haben eine weitere Kracher-Meldung in Sachen Line-Up: Neben den Toten Hosen rocken Limp Bizkit den Königsplatz. 

München - Fans des Musik-Festivals Rockavaria können sich freuen und schon einmal Probe-Head-Bangen: Der Veranstalter „Global Concerts“ teilt am Mittwoch mit, dass auch die US-Rocker von „Limp Bizkit“ am 10. Juni auf dem Königsplatz in München am Start sind. Die Band mit Hits wie „Rollin‘“ oder „Behind Blue Eyes“ ist Co-Headliner, Headliner sind die Toten Hosen. 

Das war aber noch nicht alles: Mit der britische Rockband THERAPY und den Bands DONOTS, EMIL BULLS, ROYAL REPUBLIC, TURBOBIER, DRUNKEN SWALLOWS, ROSE TATTOO ist das Line-Up fast vollständig.

Wie vor kurzem bestätigt wurde, kommt auch noch ein sehr bekannter Name hinzu: Iron Maiden schauen 2018 ebenso beim Rockavaria vorbei. 

Zehn Bands machen den Münchnern an zwei Tagen den Sommer noch etwas heißer.  Die Hauptbühne, die "King´s Stage", wird gegenüber der Propyläen aufgebaut. Die zweite Bühne, ist sprichwörtlich die "Green Stage" und findet im schattigen Park hinter der Glyptothek Platz.

Tagestickets für beide Tage und 2-Tages-Tickets sind auf myticket.de sowie unter Tel. 01806- 777 111 (0,20€/ Anruf aus dem dt.Festnetz/ max. 0,60€/ Anruf aus dem dt.Mobilfunknetz) erhältlich.

 kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Helm verloren: Radfahrer schlägt mit Kopf gegen Windschutzscheibe - Mann (74) schwer verletzt
Gleich zweimal haben Münchner am Donnerstag andere Verkehrsteilnehmer übersehen. Radfahrer wurden bei den folgenden Zusammenstößen schwer verletzt.
Helm verloren: Radfahrer schlägt mit Kopf gegen Windschutzscheibe - Mann (74) schwer verletzt
Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Sonja Grau ist Personal Shopper. Sie rät uns davon ab, mit dem Ehepartner oder der besten Freundin Kleidung zu kaufen. Dafür sei das Thema Mode „zu sensibel“. Ein …
Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?
Die Grünen legen bei der Diskussion um die Umplanung der zweiten Stammstrecke nach. Wegen neuer Genehmigungsverfahren verschiebe sich der Termin der Inbetriebnahme um …
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.