Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
1 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
2 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
3 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
4 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
5 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
6 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
7 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.
8 von 22
Freie Straßen, entspanntes Radfahren war am Samstagabend angesagt - bei der Münchner Radlnacht.

Rund 16.000 Münchner machten mit

Freie Fahrt für Fahrradfahrer: Fotos von der Radlnacht

München - Keine nervenden Autos, einfach in die Pedale treten: Rund 16.000 Münchnerinnen und Münchner hatten bei der Radlnacht am Samstagabend freie Fahrt.

Um 20.30 Uhr gab OB Dieter Reiter auf dem Königsplatz den Startschuss - Ausgangs- und Zielpunkt der Radlnacht. Die Route über Nymphenburgerstraße, Bavariaring, Wittelsbacherstraße, Prinzregentenstraße und Odeonsplatz war für den Autoverkehr gesperrt. Des einen Leid', des anderen Freud': So entspannt können Radlfahrer nur einmal im Jahr durch München düsen...

mb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
50 Jahre nach Flugzeugunglück an A9: Diese Bilder vergehen nie
Fotos, die um die Welt gingen. Am Donnerstag vor 50 Jahren stürzte ein Flugzeug direkt neben der A9 ab. Einer der Ersten am Unfallort war damals Heinz Wolf. 
50 Jahre nach Flugzeugunglück an A9: Diese Bilder vergehen nie
München
Olympiapark: Sommerfestival impark18 hat begonnen
Vom 26. Juli bis zum 19. August bietet das Sommerfestival im Olympiapark in München, eine Mischung aus Volksfest, Festival, Dult und Biergarten, Sommerfeeling pur.
Olympiapark: Sommerfestival impark18 hat begonnen