Notarzteinsatz

Leuchtenbergring: Sperrung aufgehoben

München - Die Störung aufgrund eines Notarzteinsatzes am Leuchtenbergring ist behoben und alle S-Bahnen verkehren wieder laut Fahrplan.

Die Verkehrslage auf dem S-Bahnnetz hat sich am späten Abend gegen 22.30 Uhr weitestgehend normalisiert. Es kam danach nur noch vereinzelt zu Verzögerungen wegen eines vorangegangen Notarzteinsatzes am Gleis.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Setzte dieser Taxler einen Behinderten aus?
München - Schlimme Vorwürfe gegen Taxler Ethem B.: Der 68-Jährige soll an einem Abend im April 2016 den geistig behinderten Georg S. (39) an der Rosenheimer Straße …
Setzte dieser Taxler einen Behinderten aus?
Dackeldrama! Sissi aus dem Teich gerettet
München - Ein Alptraum für jeden Hundebesitzer: Bei einem Spaziergang im Englischen Garten saust Rauhaardackel Sissi aufs Eis, um Enten zu jagen – und kracht ins …
Dackeldrama! Sissi aus dem Teich gerettet
Park-Zonen lassen auf sich warten
München - In München gibt es bislang 62 Parklizenzgebiete. Seit Jahren prüft die Stadt, wo sie neue Zonen mit Parkraum-Management ausweisen kann – doch noch immer ist …
Park-Zonen lassen auf sich warten
Das bringt 2017 für die Münchner Stadtbezirke
München - Wo Neues entsteht, wo altes verschwindet und worüber 2017 gestritten wird – wir haben in den 25 Stadtbezirken Münchens nachgefragt, was das neue Jahr bringen …
Das bringt 2017 für die Münchner Stadtbezirke

Kommentare