S-Bahn-Tunnel forciert

München - Die Finanzierung des Projekts soll laut Bahn-Chef Josel 2009 stehen.

Bayerns Bahn-Chef Klaus-Dieter Josel ist optimistisch, dass noch im ersten Halbjahr 2009 die Finanzierung für den zweiten Stammstrecken-Tunnel steht. „Das Baurecht für den ersten und zweiten der insgesamt drei Abschnitte erwarte ich bereits im ersten Quartal des Jahres“, sagte Josel im Münchner Presse-Club. „Der Tunnel ist notwendig, wenn man die Planungen für die Münchens Olympia-Bewerbung im Jahr 2018 sieht. Das müssen wir zeitlich schaffen.“ Die bereits mehrfach geänderten Tunnel-Pläne waren zuletzt durch eine von den Grünen mit einem Gutachten belegte Kostenexplosion ins Gerede gekommen. Demnach kostet der Tunnel nicht wie vom Freistaat geplant 1,64 Milliarden Euro, sondern mindestens zwei bis 2,5 Milliarden. Auch Bayerns neuer Verkehrsminister Martin Zeil geht von einer Kostensteigerung des Projekts in unbekannter Höhe aus, steht aber weiter dahinter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schülermesse Stuzubi in München
Schülermesse Stuzubi in München
Rechtsstreit um Zitate von Karl Valentin
Rechtsstreit um Zitate von Karl Valentin
Nicht rühren! Das perfekte Risotto
Nicht rühren! Das perfekte Risotto

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion