Schüsse am Olympiaeinkaufszentrum München

Er konnte Opfer nicht mehr retten - Jetzt feiert ihn das Netz

Amoklauf-Augenzeuge Marcus Brußig sagt: "Neben mir ist er gestorben". Er konnte ein Opfer nicht mehr retten. Jetzt feiert ihn das Netz dafür. 

Das Youtube-Video über Marcus Brußig wurde schnell zum Hit. Mehr als 120.000 Mal wurde es bis Samstagnachmittag angesehen. Mehr als 800 Kommentare haben Menschen anschließend angegeben. Vielen feiern ihn für seinen Einsatz, fordern das Bundesverdienstkreuz, zeigen großen Respekt. 

Hier geht es zu dem Video bei Youtube, wo Sie auch die Kommentare lesen können.

Hier geht es zu unserem Live-Ticker vom Samstag.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Nach Anschlag auf BVB-Bus: So sicher ist München
München - Der Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund wirkt sich auch auf das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen Bayern München …
Nach Anschlag auf BVB-Bus: So sicher ist München
Video
So schön: München im Frühlingsfieber
Die Tage werden länger und der Winter zieht sich zurück. Der Frühling ist in München angekommen... und das sieht man auch.
So schön: München im Frühlingsfieber
Video
Was die Münchner Radler jetzt unbedingt wissen müssen
München - Münchens Radfahrer werden ab sofort digital gezählt. Das neue Display wurde am Freitag offiziell in Betrieb genommen. Was Sie jetzt wissen müssen, erklärt das …
Was die Münchner Radler jetzt unbedingt wissen müssen
Video
Irre Wende im Münchner Mordfall Wittersheim
München - Im Oktober 2013 wurde in der Corneliusstraße in München Inge Wittersheim ermordet. 3 Monate später konnte ein Tatverdächtiger gefasst werden. Doch die Richter …
Irre Wende im Münchner Mordfall Wittersheim

Kommentare