Schmuckdieb verschluckt Ringe

München - Schwere Kost: In Schwabing hat ein Dieb mehrere Schmuckstücke verschluckt. Erfolg hatte er damit allerdings nicht - der Ladendetektiv erwischte ih  trotzdem.

Am Donnerstag gegen 15.45 Uhr betraten ein 39-jähriger Grieche und eine 33-jährige Türkin die Schmuckabteilung eines Kaufhauses in Schwabing. Anschließend machte sich der Grieche an den Ringen zu schaffen, während ihn seine Begleitung dabei deckte. Der Mann nahm einige Ringe an sich und steckte sie in den Mund. Als die beiden Tatverdächtigen das Geschäft wieder verlassen wollten, wurden sie von dem Ladendetektiv, der alles beobachtet hatte, angehalten und ins Büro des Kaufhauses gebracht. Dabei schluckte der Grieche die Schmuckstücke, wobei er einen Ring sofort wieder erbrach.

Verständigte Beamte nahmen die zwei Diebe fest und brachten sie auf die Wache. Während die Türkin nach wieder entlassen wurde, wurde bei dem 39-jährigen Dieb eine Röntgenaufnahme vorgenommen. Diese zeigte, dass sich fünf Ringe im Bereich zwischen dem Magen und dem Darm befinden. Aus diesem Grund wurde der Mann in die Haftanstalt gebracht, wo die Ermittler nun darauf warten, bis die Ringe wieder auf natürlichem Wege zum Vorschein kommen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bachelor-Kandidatin rast mit 195 km/h durch München - jetzt ist klar, wer hinterm Steuer saß
Raser-Wahnsinn: Eine Bachelor-Kandidatin (RTL) sorgt mit einem Instagram-Video für Aufsehen. Jetzt ist klar, wer der Fahrer ist.
Bachelor-Kandidatin rast mit 195 km/h durch München - jetzt ist klar, wer hinterm Steuer saß
Kelly Family in ausverkaufter Olympiahalle - An alle Kelly-Spötter: Es war ein toller Abend
Die Kelly Family spielte am Sonntag vor einer ausverkauften Olympiahalle - und das technisch perfekt und mit viel Liebe für ihre Fans. Unsere Kritik:
Kelly Family in ausverkaufter Olympiahalle - An alle Kelly-Spötter: Es war ein toller Abend
Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke: Einschnitt im S-Bahn-Berufsverkehr
Ein Feuerwehreinsatz an der Stammstrecke hat Auswirkungen auf sämtliche S-Bahnen im Berufsverkehr am Montagmorgen.
Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke: Einschnitt im S-Bahn-Berufsverkehr
Mega-Umbau der U-Bahn-Haltestelle am Hauptbahnhof München - das ist der Zeitplan
Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) will den Bahnsteig der U4/U5 am Hauptbahnhof umbauen. Die Rolltreppen vom Sperrengeschoss am Bahnhofplatz entfallen, stattdessen …
Mega-Umbau der U-Bahn-Haltestelle am Hauptbahnhof München - das ist der Zeitplan

Kommentare