Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
1 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
2 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
3 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
4 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
5 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
6 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
7 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.
8 von 19
Böller und Raketen sorgten in München in der Silvesternacht für viel Schall und Rauch. Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte: In der Landeshauptstadt gab es 14 Brände. Für die Feuerwehr ist dies aber eine normale Bilanz.

Bilder aus der Nacht

Viel Schall und Rauch in der Silvesternacht

München - Nein, es war nicht der Nebel: München böllerte sich trotz Terrorwarnung ins neue Jahr - viel Schall und Rauch, letzteres besonders für die Feuerwehr.

200 "silvestertypische Einsätzen" zählten die Einsatzkräfte, darunter waren 14 Brände. 44 mal mussten den Polizei oder Feuerwehr wegen Böllern oder Raketen den Silvesterfeiernden helfen. Nach dem lauten Getöse dauerte es eine ganze Weile, bis sich der Böller-Nebel wieder gelichtet hatte.

mb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Im Frühjahr sollen die drei Häuser des Flüchtlingsprojekts Bellevue di Monaco im Glockenbachviertel bezugsfertig sein. Bei einem Benefizabend am Montag konnten die …
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
München - Die Stadt versinkt im Schnee. Der Wintereinbruch sorgt bei einigen Münchner für gute Laune, Doch nicht jeder freut sich über die weiße Pracht. Wir haben uns …
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee
München - Kinder fahren Schlitten, die Autofahrer nervt‘s. München versinkt im Schneetrubel und wird winterlich. Bilder aus der Landeshauptstadt.
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee

Kommentare