Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar

Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar
+
Kaffe- und Kuchenangebot zum Welt-Aids-Tag.

Sonderfahrten für Solidarität und Toleranz

So können S-Bahn-Pendler die Aids-Hilfe unterstützen

München - Der Welt-Aids-Tag setzt ist ein wichtiges Zeichen für Solidarität und Toleranz mit HIV-infizierten Menschen. Die S-Bahn München bietet am 1. Dezember sechs Sonderfahrten an. Das sind die Einzelheiten. 

Am Donnerstag pendelt ein Sonderzug drei Stunden lang zwischen Ostbahnhof und Pasing. Darin verkaufen Mitarbeiter Kaffee und Kuchen und Aids-Teddybären - die Maskottchen des Welt-Aids-Tages. Alle Einnahmen bekommt die Münchner Aids-Hilfe. Während der Fahrt informieren die Mitarbeiter Pendler über die Arbeit des Vereins.

Die Sonderfahrten starten am Ostbahnhof an Gleis 3 um 10.59 Uhr, 11.59 Uhr und 12.59 Uhr. Sie halten auf der Stammstrecke an allen Stationen und erreichen den Hauptbahnhof jeweils in Minute 8 und Pasing in Minute 17. In der Gegenrichtung startet der Zug in Pasing an Gleis 5/6 um 11.23 Uhr, 12.23 Uhr und 13.23 Uhr und erreicht den Hauptbahnhof in Minute 33 und den Ostbahnhof in Minute 41. 

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner ist angeklagt wegen Opern-Tickets, die nicht existierten
Ein Münchner steht vor dem Amtsgericht, weil er Tickets für der Arena von Verona verkaufte – die nie bei den Kunden ankamen. 
Münchner ist angeklagt wegen Opern-Tickets, die nicht existierten
Zoll findet drei Kilo Schlangenköpfe in Paket
Etwa drei Kilo verweste Schlangenköpfe hat der Zoll in München in einem Paket entdeckt. Die rund 20 Köpfe waren zum Verzehr gedacht.
Zoll findet drei Kilo Schlangenköpfe in Paket
Münchner ist „Tänzer des Jahres“
Osiel Gouneo ist für sein Talent für Ballett bekannt. In einer Umfrage von Tanz-Fachleuten wurde er jetzt zum „Tänzer des Jahres“ gewählt.
Münchner ist „Tänzer des Jahres“
Unverschämte Antwort auf S-Bahn-Beschwerde - aber hier stimmt was nicht
Eine Bahnkundin ist wütend. Auf Facebook postet sie eine lange Beschwerde, erhält eine Antwort - und die fällt ziemlich unverschämt aus. Doch antwortet hier wirklich die …
Unverschämte Antwort auf S-Bahn-Beschwerde - aber hier stimmt was nicht

Kommentare