Musikalischer Rückblick

Das waren die Sommerhits 2016 der Münchner

  • schließen

München - Was wäre der Sommer nur ohne Musik? Wir haben für Sie die liebsten Hits der Münchner 2016 zum Nachhören.

Haben die Münchner etwa kein Geld? Auf jeden Fall mögen sie Pandas und wissen, weshalb du her gekommen bist. Sie klären die Fronten mit dem Partner ("deine Wäsche machst du bitte schön selbst!") und wollen lieber diesen einen Tanz. Sie können nämlich dieses verflixte Gefühl in ihren Knochen einfach nicht stoppen.

Die zehn liebsten Hits der Münchner verraten einiges über den Sommer 2016. Sie erzählen von heißen Sommertagen an der Isar, lauen Sommernächten, von Freudenjubel und auch von Tränen. Doch was auch passierte: Runterziehen wollen sie sich nicht lassen.

Der Musikdienst Deezer hat die meist gehörten Songs in einer Playlist zusammengestellt. Auf Platz 1: "One Dance" von Drake, Wiskid und Kyla. Aber auch Justin Timberlake, Daya und Superstar Rihanna sind mit dabei. Denn auch, wenn es jetzt schon etwas frischer wird, können wir unseren Sommer 2016 in München so noch einmal nachhören.

ja

Rubriklistenbild: © Schlaf Marcus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Null Liter auf 100 Kilometern: MVG testet die leisen Riesen
Auf den Münchner Straßen bahnt sich eine leise Revolution an. Denn der MVG testet ab Juli die ersten großen Elektrobusse. Einige Probleme gibt es aber noch zu lösen.
Null Liter auf 100 Kilometern: MVG testet die leisen Riesen
So zocken falsche Polizisten und die Gewinnspiel-Mafia ab
Schaden in Millionenhöhe, fast 700 Fälle allein in diesem Halbjahr: Betrüger haben es immer häufiger auf Münchner Rentner abgesehen. Vor allem falsche Polizeibeamte sind …
So zocken falsche Polizisten und die Gewinnspiel-Mafia ab
Radlnacht, Bücherflohmarkt, Oper für alle: Jede Menge los am Wochenende!
Wer an diesem Wochenende Langweile in München spürt, macht was falsch. Wir haben die besten Veranstaltungstipps zusammengetragen.
Radlnacht, Bücherflohmarkt, Oper für alle: Jede Menge los am Wochenende!
Weil Gasteig umzieht, befürchten Sendlinger Mieter den Rauswurf
Der Gasteig-Umzug könnte auch für 25 Betriebe auf dem Gelände Folgen haben. Die Sendlinger Mieter befürchten, dass sie sich eine neue Bleibe suchen müssen. Das würde sie …
Weil Gasteig umzieht, befürchten Sendlinger Mieter den Rauswurf

Kommentare