Guten Morgen!

Der heutige Sonnenaufgang über München im Video

Mit dem Sonnenaufgang erwacht auch München langsam zum Leben. Hier sehen Sie den heutigen Sonnenaufgang im Video.

München - Was gibt es Schöneres, als mit einem wunderbaren Sonnenaufgang in den Tag zu starten? Eben! Daher waren wir am heutigen Freitag live mit dabei, als über der Landeshauptstadt die Sonne aufging. 

Um 6.23 Uhr kraxelte die Sonne am Freitag über den Horizont. Unser Kollege hatte sich auf dem Olympiaberg postiert, um keinen Sonnenstrahl zu verpassen. Sie haben den Sonnenaufgang verpasst? Kein Problem. Hier finden Sie das farbenfrohe Video zum heutigen Sonnenaufgang über München im zeitraffer:

tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos. Hier können Sie sich anmelden.

Rubriklistenbild: © Klaus Haag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl: Die Direktkandidaten der vier Münchner Wahlkreise im Überblick
Bei der Bundestagswahl sind 923.820 Münchner aufgerufen, in vier Wahlkreisen ihre Stimmen abzugeben. In einer Serie stellen wir die Direktkandidaten vor. Hier finden Sie …
Bundestagswahl: Die Direktkandidaten der vier Münchner Wahlkreise im Überblick
S-Bahn: Störungen auf den Linien S2 und S8
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen auf Münchens S-Bahn-Linien. Am Samstag gab es eine Störung auf der Linie S8. Als diese behoben war stockte es …
S-Bahn: Störungen auf den Linien S2 und S8
Stadtsparkasse macht weitere Filialen dicht - Das müssen Sie wissen
Für Stadtsparkasse-Kunden wird sich einiges ändern: Fünf Filialen schließen, zwölf werden nur noch mit Automaten besetzt und zehn öffnen nur noch in Teilzeit. Hier gibt …
Stadtsparkasse macht weitere Filialen dicht - Das müssen Sie wissen
Wer holt Münchens Direktmandate? CSU darf hoffen
Holt die CSU wieder alle Direktmandate in den vier Münchner Wahlkreisen? Eine weitere spannende Frage: Können CSU und SPD ihr Ergebnis vor vier Jahren zumindest halten? …
Wer holt Münchens Direktmandate? CSU darf hoffen

Kommentare