+
Das Dante-Winter-Warmfreibad hat an Heiligabend geöffnet. 

Prinzregentenstadion & Münchner Bäder

Sporteln oder Ausspannen an den Feiertagen

  • schließen

München - Die städtischen Bäder bieten Fitness und Erholung auch rund um die Feiertage und den Jahreswechsel an. Badegäste können an den Weihnachtstagen und in den Tagen danach Schwimmen und Saunieren - oder eine Rund im Prinzregentenstadion drehen.

Die zusätzlichen Pfunde, die sich viele über die Feiertage zugelegt haben, können diese sich zudem beim Eislaufen wieder abtrainieren. 

Geöffnet haben das West-, das Michaeli-, das Nord-, das Dante-Winter-Warmfreibad sowie das Prinzregentenstadion an Heiligabend bis 14 Uhr (Einlass bis 13 Uhr). Die Olympia-Schwimmhalle ist von 7.30 bis 14 Uhr geöffnet (Einlass bis 13 Uhr). Die übrigen M-Bäder haben geschlossen. 

Eislaufen im Prinzregentenstadion ist von 9.30 bis 14 Uhr (Einlass bis 13 Uhr) möglich. 

An den beiden Weihnachtsfeiertagen gelten in den städtischen Bädern und Saunen die üblichen Sonntags- beziehungsweise Montags-Öffnungszeiten. 

Das Bad Forstenrieder Park schließt am Montag, 26. Dezember, erst um 22 Uhr. Eislaufen im Prinzregentenstadion kann man von 9.30 bis 21.30 Uhr. 

An Silvester haben das West-, das Michaeli-, das Nord-, das Dante-Winter-Warmfreibad und das Prinzregentenstadion bis 14 Uhr geöffnet (Einlass bis 13 Uhr). Die Olympia-Schwimmhalle ist von 7.30 bis 14 Uhr geöffnet (Einlass bis 13 Uhr). Die übrigen M-Bäder haben geschlossen. Eislaufen im Prinzregentenstadion ist wieder von 9.30 bis 14 Uhr möglich. 

An Neujahr öffnen die Bäder und Saunen um 10 Uhr, es gelten die üblichen Sonntags-Schließzeiten. Eislaufen ist von 10 bis 21.30 Uhr möglich. 

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der Stadtwerke München unter www.swm.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl: Die Direktkandidaten der vier Münchner Wahlkreise im Überblick
Bei der Bundestagswahl sind 923.820 Münchner aufgerufen, in vier Wahlkreisen ihre Stimmen abzugeben. In einer Serie stellen wir die Direktkandidaten vor. Hier finden Sie …
Bundestagswahl: Die Direktkandidaten der vier Münchner Wahlkreise im Überblick
S-Bahn: Störungen auf den Linien S2 und S8
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen auf Münchens S-Bahn-Linien. Am Samstag gab es eine Störung auf der Linie S8. Als diese behoben war stockte es …
S-Bahn: Störungen auf den Linien S2 und S8
Stadtsparkasse macht weitere Filialen dicht - Das müssen Sie wissen
Für Stadtsparkasse-Kunden wird sich einiges ändern: Fünf Filialen schließen, zwölf werden nur noch mit Automaten besetzt und zehn öffnen nur noch in Teilzeit. Hier gibt …
Stadtsparkasse macht weitere Filialen dicht - Das müssen Sie wissen
Wer holt Münchens Direktmandate? CSU darf hoffen
Holt die CSU wieder alle Direktmandate in den vier Münchner Wahlkreisen? Eine weitere spannende Frage: Können CSU und SPD ihr Ergebnis vor vier Jahren zumindest halten? …
Wer holt Münchens Direktmandate? CSU darf hoffen

Kommentare