+

Statistik

Stadt veröffentlicht  Jahresbericht zu wichtigen Ereignissen

Die wichtigsten Ereignisse der Münchner Stadtpolitik sind im städtischen Jahresbericht 2016 zusammengestellt. 

München - Der Jahresbericht befasst sich mit den Themengebieten: Bildung, Bürgerentscheide und Wahlen, Bürgerservice, Gesundheit und Umwelt, Kultur und Veranstaltungen, Sicherheit und Ordnung, Soziales, Sport und Freizeit, Stadtentwicklung und Wohnen, Stadtfinanzen, Verkehr, Wirtschaft sowie Trauer und Gedenken. Für den schnellen Überblick über die wesentlichen Ereignisse gibt es einen chronologischen Abriss. Darüber hinaus werden in einer Vorschau die wichtigsten Themen, Projekte und Entscheidungen für 2017 vorgestellt. 

Der Jahresbericht ist kostenlos in der Stadt-Information erhältlich und kann online unter www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Jahresbericht als PDF-Datei heruntergeladen werden.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notarzteinsatz in Laim beendet - S-Bahn-Stammstrecke wieder frei
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien. 
Notarzteinsatz in Laim beendet - S-Bahn-Stammstrecke wieder frei
Sonnwendfeuer auf der Theresienwiese: Ist das ein guter Plan?
Dem Einen wird’s warm ums Herz – und bei den Anderen erhitzt’s die Gemüter! Im nächsten Jahr soll es auf der Theresienwiese ein zehn Meter hohes Sonnwendfeuer geben. …
Sonnwendfeuer auf der Theresienwiese: Ist das ein guter Plan?
Ab heute gibt’s Adipositas-Sprechstunden für Zamperl
Viele Lieblinge haben ein Problem - sie sind einfach zu dick! Das macht den Vierbeinern zu schaffen. Münchner Tierärzte schlagen Alarm und wollen nun mit einer …
Ab heute gibt’s Adipositas-Sprechstunden für Zamperl
Flüchtlinge in München müssen bald für ihre Unterkunft zahlen
Viele Asylbewerber, die in städtischen Unterkünften leben, müssen künftig zahlen. Ab Februar will die Stadt rund 280 Euro monatlich verlangen – auch aus Gründen der …
Flüchtlinge in München müssen bald für ihre Unterkunft zahlen

Kommentare