1 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
2 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
3 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
4 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
5 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
6 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
7 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.
8 von 8
Stammstrecke gesperrt: Am Freitag ging zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof nach einem Notarzteinsatz nichts mehr.

Unfall am Hauptbahnhof

Stammstrecke gesperrt - Bilder

München - Notarzteinsatz am Münchner Hauptbahnhof! Zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof fahren derzeit keine S-Bahnen. Eine Person ist offenbar von einer S8 eingeklemmt worden.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

München
Hier knallt‘s! So feierten die Stars beim Deutschen Filmball
Die Stars und Sternchen gaben sich am Samstag im Bayrischen Hof in München mal wieder die Ehre. Der Grund war der 45. Deutsche Filmball.
Hier knallt‘s! So feierten die Stars beim Deutschen Filmball
Unsere Bilder des Tages 
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages 
Fasching
Faschingstradition: Das ist das Münchner Prinzenpaar
Auch dieses Jahr wurde wieder ein Prinzenpaar für München gekürt: Sebastian I. und Janina I. bekamen am Freitag feierlich den Schlüssel zur Stadt überreicht.
Faschingstradition: Das ist das Münchner Prinzenpaar
München wird vom Winde verweht - Orkan tobt über der Stadt
Die Landeshauptstadt ist fest im Griff des Sturmtiefs „Burglind“. Experten raten den Bürgern zu Hause zu bleiben. Es besteht Lebensgefahr.
München wird vom Winde verweht - Orkan tobt über der Stadt

Kommentare