+
Sie möchten ein Objekt verkaufen im Münchner Umland? Ihr RE/MAX-Experte Herr Bien berät Sie gerne.

RE/MAX

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Auf den richtigen Makler kommt es an

Der Immobilienverkauf birgt einige Stolpersteine - daher ist die Beratung durch einen erfahrenen Makler essentiell wichtig. Erfahren Sie, wie Sie den Wert Ihrer Immobilie unverbindlich ermitteln lassen können.

Eine Immobilie zu verkaufen ist keine leichte Aufgabe. Wer nicht aus der Immobilienbranche kommt und wenig Erfahrung hat, kann sich zwar ins Thema einlesen – doch ein erfahrener Immobilienmakler, welcher Ihnen neben der Eigenrecherche mit einer fachmännischen Beratung zur Seite steht, ist Gold wert. Dieser kann den Verkauf Ihrer Immobilie schnell und professionell zum Bestpreis realisieren. 

Eine große Auswahl an Immobilienmaklern für die Vermittlung des eigenen Objekts machen die Entscheidung für den richtigen Makler nicht einfacher. Treffen Sie mit Hilfe unseres Leitfadens eine kluge Wahl und ersparen Sie sich eine Menge an Zeit, Geld und vor allem Nerven. 

Merkmale qualifizierter Immobilienmakler laut Immobilienverband:

  • Marktkenntnis
  • Beratung ohne Zeitdruck
  • Gemeinsame Besichtigungstermine mit dem Makler 
  • Gute Vorbereitung vonseiten der Immobilienmakler: Alle wichtigen Fragen, wie die zum Zustand der Immobilie, sollten sich vor Ort klären lassen. 
  • Problembewusste Beratung: Ein kompetenter Immobilienmakler wird eine realistische Einschätzung über einen Kauf- oder Verkaufswunsch abgeben.
  • Kundenpflege: Ein professioneller Makler bleibt Ansprechpartner für die Beteiligten bis zum Abschluss des Immobiliengeschäfts.
  • Umfassende Ausbildung und praktische Erfahrung

Impressionen: Immobilienverkauf durch RE/MAX

Kostenlose und unverbindliche Wertermittlung durch Andreas Bien

Andreas Bien kann auf Berufspraxis in der Immobilienbranche zurückblicken - und berät Sie gerne und kompetent zu all Ihren Anliegen. Als selbstständiger Immobilienmakler bei RE/MAX Living Immobilien zählt die Wertermittlung und der Verkauf von Immobilien zum Bestpreis zu seinem Kerngeschäft. 

Aufgewachsen in Harlaching mit aktuellem Wohnsitz im Münchner Umland ist Andreas Bien bestens vertraut mit der Marktsituation vor Ort und unterstützt Sie bei allen Fragen zu Ihren Verkaufsanliegen.

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?

Als RE/MAX-Makler unterstützt Sie Herr Andreas Bien gerne in seiner Position als Immobilienkaufmann. Auch in regelmäßig von ihm angebotenen Veranstaltungen können Sie sich unverbindlich vom Profi Informationen einholen.

Setzen Sie sich für eine kostenlose Wertermittlung unverbindlich mit Andreas Bien in Verbindung.

Andreas Bien
Immobilienkaufmann (IHK)
Selbstständiger Immobilienmakler

Wasserburger Landstr. 229
81827 München
Mail: andreas.bien@remax.de
Telefon: 089 / 45678 46-21
Mobil: 0176 / 304 155 86

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebter Münchner Schauspieler gestorben - Fans kennen ihn aus ARD-Kult-Serie
Trauer in der Iberl-Bühne: Wolfgang Freundorfer ist gestorben. Der Schauspieler war auch in ARD-Serien zu sehen. Die Trauer ist groß.
Beliebter Münchner Schauspieler gestorben - Fans kennen ihn aus ARD-Kult-Serie
Wohnungsnot in München: Zu viele Anträge - Amt greift zu drastischer Maßnahme
Weil die Zahl der Anträge auf Sozialwohnungen extrem hoch geworden ist, greift das Amt für Wohnen und Migration zu einer drastischen Maßnahme.
Wohnungsnot in München: Zu viele Anträge - Amt greift zu drastischer Maßnahme
Deutsche Bahn erlebt PR-Desaster: Schaffnerin verweigert Schwangeren Hilfe
Eine Bahn-Schaffnerin verweigert einer jungen Mutter mit Kinderwagen Hilfe. Über den Ärger twittert die Schwangere. Die Antwort der Bahn macht sprachlos.
Deutsche Bahn erlebt PR-Desaster: Schaffnerin verweigert Schwangeren Hilfe
„Schäme mich so sehr“: Pfleger soll Seniorin im Heim missbraucht haben - nun steht er vor Gericht
Wegen des Vorwurfs sexuellen Missbrauchs muss sich ein Pfleger vor Gericht verantworten. Der 55-Jährige soll sich im Heim gegenüber einer Seniorin strafbar gemacht haben.
„Schäme mich so sehr“: Pfleger soll Seniorin im Heim missbraucht haben - nun steht er vor Gericht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.