Tochter rettet Mutter aus brennendem Bett

München - Horror-Brand in Untersendling: Das Bett einer älteren Dame hat mitten in der Nacht Feuer gefangen. Ihr Tochter konnte sie retten.

Zu dem Brand im Schlafzimmer der Frau, die an der Heiterwanger Straße wohnt, kam es in der Nacht auf Montag gegen 1.55 Uhr. Eine Matratze und der Bettbezug hatten Feuer gefangen, teilte die Feuerwehr mit. Die etwa 80 Jahre alte Frau konnte durch ihre Tochter, die im Erdgeschoss wohnt, gerettet werden.

Bei der Flucht blieb die Wohnungstüre offen. Dadurch konnte sich der Brandrauch im gesamten dreigeschossigen Wohngebäude ausbreiten.

Das Feuer im Schlafzimmer war schnell gelöscht. Mutter, Tochter und ein Nachbar erlitten Rauchgasvergiftungen. Sie mussten in ein Krankenhaus transportiert werden.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde das gesamte Gebäude durch die Feuerwehr kontrolliert. Dazu wurden vier Wohnungen gewaltsam geöffnen.

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 50.000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klima-Debatte immer hitziger: Nun braucht es sogar Polizeischutz fürs Rathaus
Wann wird München klimaneutral? Der Stadtrat hat am Dienstag nach turbulenter Sitzung eine Entscheidung vertagt. Im Vorfeld hatte es eine Kundgebung gegeben. Das …
Klima-Debatte immer hitziger: Nun braucht es sogar Polizeischutz fürs Rathaus
“Kriegsähnliche Zustände“ an Silvester: Polizei und KVR reagieren drastisch - Mega-Geldbußen drohen
Feuerwerksverbot im Zentrum von München: Wer sich den neuen Regeln widersetzt, muss mit empfindlichen Geldbußen rechnen.
“Kriegsähnliche Zustände“ an Silvester: Polizei und KVR reagieren drastisch - Mega-Geldbußen drohen
Spendenaktion: „Wer nichts macht, gibt sich auf“
Vor zehn Jahren hatte Werner Paul*, 79, einen Schlaganfall und konnte von einem Tag auf den anderen nicht mehr sprechen. Mit seinem Ehrgeiz und mit der Unterstützung des …
Spendenaktion: „Wer nichts macht, gibt sich auf“
League of Legends-EM: Zocken in der Oly-Halle
München soll 2021 ein großes E-Sport-Turnier in der Stadt ausrichten. Das schlägt Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner (CSU) dem Stadtrat vor. Anbieten würde sich …
League of Legends-EM: Zocken in der Oly-Halle

Kommentare