+

Leserreporter

Traumwetter und Vatertag/Muttertag: Schicken Sie uns Ihre Frühlingsfotos

München - Das lange Wochenende steht vor der Tür. Und das Wetter könnte kaum besser sein. Wir wollen deshalb von Ihnen die schönsten Frühlingsfotos. Die besten Einsendungen werden veröffentlicht.

Bollerwagen oder doch lieber mit der Familie in die Berge? Am Donnerstag ist Vatertag: Hoch „Peter“ lässt die Sonne scheinen und beschert Deutschland ein langes Wochenende mit sommerlichem Wetter. Ideal für einen Ausflug zu machen. Egal ob mit Familie oder den besten Kumpels.

Ob Biergarten, Badesee oder die bayerischen Berge: Schöne Orte in der Natur gibt es genügend. Dort bieten sich die schönsten Motive an. Erst recht im Frühling, wenn alles blüht und grünt.

Schicken Sie uns Ihre Frühlingsfotos

Kamera raus und Foto geknipst. Wir wollen Ihre Frühlingsbilder. Das erste Eis, der blühende Englische Garten oder a gscheite Mass im Biergarten. Sie entscheiden, was Sie einsenden.

Nutzen Sie für Ihre Einsendungen bitte unser Leserreporter-Tool.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt
Die U9 durch die Innenstadt wird geplant. Dafür hat der Stadtrat am Mittwoch den Startschuss gegeben. Die neue Trasse soll die U6 komplett ersetzen, sieben neue Bahnhöfe …
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt
Pfleger-Mangel immer schlimmer: Mädchen mit Blut im Urin abgewiesen
Der Pfleger-Mangel in München sorgt für immer krassere Entwicklungen. So müssen teilweise sogar Krebskranke abgewiesen werden. Betten müssen wegen zu wenig Personal frei …
Pfleger-Mangel immer schlimmer: Mädchen mit Blut im Urin abgewiesen
München wird digitaler: Intelligente Lichtmasten und Smart-City-App
Laut Bürgermeister Josef Schmid steht München vor einem entscheidenden Jahr - in der Digitalisierung. Nun hat der CSU-Politiker die Pläne vorgestellt.
München wird digitaler: Intelligente Lichtmasten und Smart-City-App

Kommentare