Ramersdorf

Video vom Wasserrohrbruch: Hier läuft die Balanstraße voll

München - Land unter in der Balanstraße: Die Anwohnerin Ayse Saricicek (38) filmte in den frühen Morgenstunden von ihrer Wohnung aus den Wasserrohrbruch an der Kreuzung zur Wilramstraße. Merkur Online zeigt exklusiv das Video.

Gegen 5.30 Uhr sprudelte es auf der Balanstraße. Eine Anwohnerin filmte die Überschwemmung: Die Bilder zeigen deutlich jede Menge Wasser, dass dort sicher nicht hingehört. Ein Wasserrohrbruch hatte die Kreuzung Balan- und Wilramstraße völlig überflutet.

Das Filmchen zeigt auch, wie gerade die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei anrücken. Die hatten noch bis zum Mittag alle Hände voll zu tun, das Wasser lief in Tiefgaragen und Keller, auf der Balanstraße entstand ein mehrere Meter tiefer Krater. Die Balanstraße wurde gesperrt, das Sorget für Stau und Verkehrsbehinderungen im Münchner Osten.    

MM

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
München
Tierpark Hellabrunn: Eisbären-Baby hat jetzt einen Namen
Das Geheimnis ist gelüftet, im Münchner Zoo hat das Eisbären-Mädchen seit Donnerstag einen Namen: Quintana, setzte sich gegen Queenie durch.
Tierpark Hellabrunn: Eisbären-Baby hat jetzt einen Namen
Video
München
Video: Unter der Stadt - Unterwegs in den Kanälen Münchens
Zusammen mit dem Münchner Forum durften wir am Mittwoch einen Blick dorthin werfen, wo sonst kaum ein Münchner hinkommt: Wir waren im Abwassersystem unter Stadt …
Video: Unter der Stadt - Unterwegs in den Kanälen Münchens
Video
München
Wegen zweiter Stammstrecke: Backstage vor dem Aus
München - Der Bau der zweiten Stammstrecke sorgt für Ärger bei Backstage-Betreiber Hans-Georg Stocker. Laut dem Bericht von münchen.tv könnte dem Kultclub das Aus drohen.
Wegen zweiter Stammstrecke: Backstage vor dem Aus
Kommt jetzt ein Bürgerbegehren für den Münchner Radverkehr?
München - Die Grünen laden am 24. April zu einer Veranstaltung ins Backstage ein. Dort soll auch über ein mögliches Bürgerbegehren für mehr Radverkehr diskutiert werden. …
Kommt jetzt ein Bürgerbegehren für den Münchner Radverkehr?

Was denken Sie über dieses Video?

Kommentare