1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Vielerorts Glatteis-Unfälle und Verletzte in Bayern

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - In Bayern ist es in der Nacht zum Sonntag wegen Glatteises vielerorts zu Unfällen gekommen. Laut Polizeiangaben ereigneten sich in Oberbayern zwischen Samstagnachmittag und Sonntag früh 20 Verkehrsunfälle mit vier Verletzten.

Zwei Fußgänger und ein Radfahrer wurden dabei schwer verletzt. Es entstanden Sachschäden von 40 000 Euro. In Mittelfranken wurden zunächst vier Glatteisunfälle gezählt, auf der A 9 bei Bayreuth acht. Dabei erlitt jeweils ein Mensch leichte Verletzungen.

Auch interessant

Kommentare