Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Zum letzten Mal Schauplatz der „Nacht der Tracht“: Der Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz.

Nach 16 Jahren

Aus dem Löwenbräukeller: „Nacht der Tracht“ zieht um

München - Die Nacht der Tracht zieht vom Löwenbräukeller an den Nockherberg. Wirt Christian Schottenhamel sieht den Umzug mit einem lachenden und einem weinenden Auge. 

„Ein bisserl Wehmut schwingt schon mit“, sagt Christian Schottenhamel. Am 19. und 20. Mai findet die Nacht der Tracht letztmals in seinem Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz statt. Doch damit wandern ja Dirndl & Co. nicht in die Altkleidersammlung: Im kommenden Jahr geht’s mit doppelter Tracht-Pracht weiter – dann auf dem frisch umgebauten Nockherberg. „Vom Keller auf den Berg – die Aussichten sind gut“, lacht Schottenhamel.

16 Jahre lang fand die Nacht der Tracht am Stiglmaierplatz statt, und in 16 Jahren wurde viel getan für den Stellenwert der Volkskleidung im besten, traditionellsten Sinne: Das Alte bewahren, mit dem Neuen nicht sparen, könnte das Motto lauten. Und daran wird sich auch 2018 auf dem Nockherberg natürlich nichts ändern. Veranstalter Philip Greffenius sagt: „Wir feiern die letzte Nacht der Tracht im Löwenbräukeller als großes Finale und freuen uns, die Tradition am Nockherberg 2018 neu aufleben zu lassen.“ Also: das große Finale nicht verpassen!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke
Studie deckt Geheimdienst-Orte in und um München auf - auch die Frauenkirche gehörte dazu
Von der Tarnfirma über die konspirative Wohnung bis zur offiziellen Dienststelle: Der Weilheimer Geheimdienst-Kenner Erich Schmidt-Eenboom hat für ein Kunstprojekt rund …
Studie deckt Geheimdienst-Orte in und um München auf - auch die Frauenkirche gehörte dazu
Bettler-Alarm in der U-Bahn - MVG warnt vor der Musik-Masche
Immer mehr Kunden beschweren sich über Bettelmusikanten in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die MVG will dem Phänomen jetzt mit noch strengeren Kontrollen begegnen.
Bettler-Alarm in der U-Bahn - MVG warnt vor der Musik-Masche
Biergärten in München und Region: Preise, Essen und Trinken - die große Übersicht
Endlich wieder Biergartenzeit! Vom Frühjahr bis zum Herbst zieht es die Münchner wie magisch dorthin. In unserem großen Übersichtsartikel finden Sie alle Preise, Daten …
Biergärten in München und Region: Preise, Essen und Trinken - die große Übersicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.