Fehler konnte mittlerweile behoben werden

Weiche kaputt: Störung auf der Stammstrecke

München - Geduld gefordert war am Samstag bei den Fahrgästen der S-Bahn in München: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Pasing kam es zu Verspätungen.

Wie der MVV meldete, hatte eine technische Störung, die am Samstagvormittag an einer Weiche im Bereich des Bahnhofs Pasing aufgetreten war, weitreichende Folgen für den Betrieb auf der gesamten Stammstrecke. Es kam zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten, so der MVV.

Die S-Bahnlinien S 4 und S 8 wurden vorübergehend zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet.

js

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Gehaltskürzung! Polizist gewinnt Klage gegen Freistaat
Er arbeitet im 27. Dienstjahr bei der Polizei und war als Spezialist in der Datenverarbeitung tätig. Dann sollte ein einziger Fehler Georg K. zum Verhängnis werden:
Keine Gehaltskürzung! Polizist gewinnt Klage gegen Freistaat
Gotteskrieger vor Gericht - Flüchtlinge als mutmaßliche Terroristen?
Es ist der nächste Terror-Prozess in München – und der erste gegen zwei Flüchtlinge. Seit Donnerstag müssen sich Kamel T. (24) und Azar R. (22) vor dem Oberlandesgericht …
Gotteskrieger vor Gericht - Flüchtlinge als mutmaßliche Terroristen?
Noch schneller surfen: LTE-Netz in der U-Bahn
Jetzt wird in der U-Bahn richtig gesurft: Für flächendeckend schnelles mobiles Internet wird auf ein LTE-Netz umgestellt.   
Noch schneller surfen: LTE-Netz in der U-Bahn
Leseraktion: Das müssen Sie bei Ärger mit Handwerker beachten
München - Immer Ärger mit dem Handwerker? Das muss nicht sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich erfolgreich zur Wehr setzen.
Leseraktion: Das müssen Sie bei Ärger mit Handwerker beachten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare