1 von 24
Auf großer Reise in Venedig: Marion Weber mailte uns das Bild von ihrem Hund. 
2 von 24
"Der beste Hund überhaupt": Das schrieb Barneys Besitzerin Sandra Feldmann aus München.
3 von 24
Die freche Mila: Das Bild hat uns Peter Mahr geschickt.
4 von 24
Der kleine Simba: Der Rhodesian Ridgeback liebt es, zu spielen. Das Bild haben uns seine stolzen Besitzer Sabrina und Norbert geschickt.
5 von 24
Simba ist erst sechs Monate alt - das Bild wurde aufgenommen, als er etwa zwei Tage bei seinen neuen Herrchen daheim war.
6 von 24
Passend zum Herbst: Mario Dürr schickte uns dieses Bild von seinem Liebling.
7 von 24
Der liebste Hundeblick der Welt: Das findet Herrchen Werner Daser.
8 von 24
Na wenn das nicht praktisch ist: Zeitungsträger Oskar bringt die Tz direkt ins Haus.

Vorhang auf für die treuen Begleiter

Welthundetag 2015: Die süßesten Schnappschüsse der Leser

München - Anlässlich des Welthundetags am Samstag haben wir die schönsten Fotos von Hunden unserer Leser zusammengestellt. Die Bilder beweisen: Hunde sind tatsächlich oft die besten Freunde des Menschen.

Ob beim Baden, Spielen oder Kuscheln, diese Hunde zeigen, dass sie ihre Besitzer überglücklich machen und jeden Tag aufs Neue begeistern. Vor allem bieten sie immer ein tolles Fotomotiv, wie die Bildergalerie beweist.

sb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Mehr als 2000 Menschen werden jedes Jahr in München als vermisst gemeldet. Hier erklärt ein Kommissar, wie die Polizei derlei Fälle behandelt.
Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Am Wochenende sollen die Temperaturen in München erstmals in den hochsommerlichen Bereich gehen. So bleiben Sie cool wenn‘s heiß wird.
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Drei Mädchen waren es, die die Münchner Polizei auf die Spur eines internationalen Einbrecherclans geführt haben. Zeitweise war die Bande womöglich für nahezu jeden …
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten

Kommentare