+
Mit dem dualen Studium an der FOM Hochschule vereinbaren Sie Beruf, Studium und Freizeit optimal.

Dual lohnt sich

Aus mir wird was! Mit einem Dualen Studium an der FOM

Das duale Studium ist auf dem Vormarsch: In Deutschland stieg die Zahl der dual Studierenden laut Bundesinstitut für Berufsbildung seit 2004 um mehr als 100 Prozent auf über 100.000 Studierende im Jahr 2017. Auch an der FOM Hochschule in München überzeugt das Konzept, Studium und Ausbildung zu kombinieren.

Ob Business Administration, Pflegemanagement, Soziale Arbeit, Maschinenbau, International Management oder Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie – an der FOM in München können Auszubildende aus insgesamt 19 praxisnahen Bachelor-Studiengängen wählen. Die Vorlesungen finden in der Regel außerhalb der Arbeits- und Berufsschulzeiten statt: je nach Zeitmodell abends und am Wochenende, tagsüber an zwei Werktagen oder im Block-Studium. Dank der individuellen Zeitmodelle lassen sich Ausbildung, Praktikum, Traineeship oder Volontariat ideal mit dem Studium kombinieren.

Hier studieren Münchens Auszubildende

Interessentinnen und Interessenten werden an der FOM auch bei der Suche nach der passenden Stelle unterstützt: Das Angebot umfasst unter anderem Bewerbungstrainings, eine Stellenbörse und die persönliche Beratung vor Ort am Münchner Hochschulzentrum.

Der Theorie-Praxis-Transfer ist in allen Studiengängen wichtiger Bestandteil: In Vorlesungen und Seminaren erlerntes Wissen kann unmittelbar in der beruflichen Praxis angewandt werden. Gleichzeitig füllen Berufserfahrungen die Vorlesungen mit Leben. Bundesweit über 800 Kooperationsunternehmen unterstützen den Theorie-Praxis-Transfer, darunter IBM, Peek & Cloppenburg, Siemens und die Telekom.

Dual lohnt sich. Doppelt.

Nach dreieinhalb Jahren erlangen die Studierenden zusätzlich zu ihrer Ausbildung einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss und starten bestens gerüstet ins Berufsleben – das lohnt sich gleich doppelt, denn der Mix aus akademischem Wissen und berufspraktischer Erfahrung ist ein echter Wettbewerbsvorteil. Außerdem verdienen dual Studierende vom ersten Tag an eigenes Geld.

Das duale Studium an der FOM beginnt im März bzw. September eines jeden Jahres. Für die Einschreibung sollte ein Ausbildungsplatz bereits vorhanden sein. Tipp: Viele Unternehmen suchen gezielt Azubis, die Ausbildung und Studium kombinieren wollen. Wer den Hochschulalltag selbst erleben möchte, kann jederzeit einen Termin für eine Probevorlesung vereinbaren.

FOM Hochschule: Impressionen

Die Vorteile auf einen Blick

  • Berufserfahrung im eigenen Unternehmen sammeln
  • Mit dem ersten Gehalt eigenes Geld verdienen
  • Zwei Abschlüsse: Bachelor- und Ausbildungsabschluss
  • Unterschiedliche Studienzeitmodelle bieten eine passende Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Freizeit

Die FOM ist mit über 46.000 Studierenden an 29 Hochschulzentren Deutschlands größte private Hochschule.

Studienberatung:

Tel.: 0800 1 95 95 95
Mail: studienberatung@fom.de
Web: www.ausmirwirdwas.de

Kontakt

FOM Hochschule München
Arnulfstraße 30
80335 München
Tel: 0800 1959595
Mail: studienberatung@fom.de
Web: www.fom-muenchen.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Demo in München: Weitere Schlappe für Veranstalter - Massen-Demo beginnt auf der Theresienwiese
In München soll eine weitere „Corona-Demo“ auf der Theresienwiese stattfinden. Die Veranstalter beklagen Schikanen.
Corona-Demo in München: Weitere Schlappe für Veranstalter - Massen-Demo beginnt auf der Theresienwiese
Wegen Corona: Park Café in München zieht die Reißleine - und schließt nach zehn Tagen schon wieder
Besonders die Gastronomie ist von der Coronavirus-Krise stark betroffen - manche haben bereits aufgegeben. Jetzt zieht ein Kult-Lokal aus München drastische Konsequenzen.
Wegen Corona: Park Café in München zieht die Reißleine - und schließt nach zehn Tagen schon wieder
Jakob (3) erstickt fast an Quarkbällchen - „sackte dann vor mir zusammen“
Es waren dramatische Momente. Die wohl bisher schlimmsten im Leben von Eva V. (38): Ihr dreijähriger Sohn wäre beinahe an einem Stück Quarkbällchen erstickt.
Jakob (3) erstickt fast an Quarkbällchen - „sackte dann vor mir zusammen“
München: Freibäder öffnen in wenigen Tagen - doch eine Corona-Regelung wird vielen ein Dorn im Auge sein
Am 8. Juni sollen die Freibäder wiedereröffnen. Allerdings ohne freien Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Was 2019 neu eingeführt wurde, ist nach …
München: Freibäder öffnen in wenigen Tagen - doch eine Corona-Regelung wird vielen ein Dorn im Auge sein

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.