Es geht nicht immer nur vorbidlich

Witziger Facebook-Post bei McDrive: Auch Polizisten haben Hunger

Polizisten verbrennen bei ihren Einsätzen häufig eine Menge Kalorien. Auf einem witzigen Facebook-Foto zeigt die Polizei München nun, wie die Beamten wieder zu Kräften kommen.

München - Sportlich, durchtrainiert und auf eine gesunde Ernährung bedacht - so stellen sich wohl viele Menschen einen Vorzeige-Polizisten vor. Dass aber auch die Ordnungshüter offenbar ab und an „sündigen“, zeigt ein Foto, das die Polizei München auf ihrem Facebook-Account hochgeladen hat.

Darauf zu sehen sind fünf Polizeifahrzeuge, die auf einem Parkplatz der Fast-Food-Kette McDonald‘s stehen. Versehen hat das Social-Media-Team der Münchner Polizei das Foto mit einem humorigen Kommentar: „Der zuständige Sportleiter sitzt gerade in der Ecke und weint ...“

Die lustige Aktion kam bei den Usern sehr gut an. Mehrere Tausend Likes erhielt der Post innerhalb weniger Stunden. Auch geteilt wurde er vielfach. Offenbar gönnen die Bürger ihren Polizisten auch einmal eine nicht ganz so gesunde und vorbildliche Mahlzeit.

Rubriklistenbild: © Screenshot / faceboo k

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Grüne in Allach stimmen gegen Tempo 30
Die Grünen wollen in München weiter für eine Temporeduzierung sorgen. Allerdings offenbar nicht überall: Ein Antrag der SPD-Faktion wird abgeschmettert.
Überraschung: Grüne in Allach stimmen gegen Tempo 30
Harte Arbeit unter der Erde: Er hält das Grundwasser sauber
Eric Baisi arbeitet im Untergrund - denn er ist Kanalinspekteur. Wir haben ihn bei seiner speziellen Arbeit begleitet. 
Harte Arbeit unter der Erde: Er hält das Grundwasser sauber
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
Wie sehen die Ergebnisse in der Stadt München aus? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt es hier im Live-Ticker.
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer
Grüne und FDP sind die großen Gewinner der Bundestagswahl in München. Die Öko-Partei wurde in drei der 25 Stadtbezirke sogar stärkste Kraft. Die restlichen 22 Bezirke …
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer

Kommentare