1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Wüster Familienstreit: 25-Jähriger mit Baseballschläger verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Straubing - Bei einem wüsten Familienstreit in Straubing ist ein junger Mann mit einem Baseballschläger verletzt worden. Der Vater seiner Freundin sei in der Nacht zum Samstag mit dem Knüppel auf ihn losgegangen und habe ihm eine Platzwunde am Kopf zugefügt, berichtete die Polizei am Samstag.

Zuvor hatte sich der verletzte 25- Jährige schon mit dem Bruder seiner Freundin eine wilde Schlägerei geliefert. Die Polizei vermutet, dass die Familie den Freund der jungen Frau nicht akzeptierte.

Nach Angaben der Ermittler waren alle Beteiligten betrunken. Der 25-Jährige randalierte später im Krankenhaus. Er verbrachte die Nacht in der Ausnüchterungszelle.

Auch interessant

Kommentare