+
Die Storchenburg eröffnet neu.

Neues Soundsystem

Storchenburg feiert Neueröffnung

  • schließen

München - Am Freitag dürfen sich die Freunde der Storchenburg freuen: Denn die Festival-Location eröffnet neu. Das erwartet die Rave-Fans.

Die Storchenburg gilt als eines der Festival-Locations auf dem Optimolwerke-Gelände. Egal ob Panda Party, Summer Bounce Festival, Pool Party – hier wurden und werden noch unzählige Nächte und Morgen gefeiert! Am Freitag feiert die Storchenburg Neueröffnung.

Seit 2009 besteht die Storchenburg. Nun erhält die Location ein komplett neues Soundsystem und jeden Freitag wird es den längsten Rave der Stadt geben. Jeweils von 19 Uhr bis 05 Uhr morgens werden DJs der lokalen und nationalen elektronischen Musikszene an den Turntables stehen. Die Besucher können sich also 100% Techno und Techhouse freuen – verteilt auf einem großen Floor und dem Wintergarten. Zur heutigen Neueröffnung werden über zehn DJs dafür sorgen, dass es eine unvergessliche Nacht wird!

Storchenburg Neueröffnung

Freitag, 07.Oktober, ab 19 Uhr Friedenstraße 10, 81671 München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach 17 Jahren: Der Schandi vom Viktualienmarkt sagt Servus
17 Jahre war Erwin Noll (60) als „Kobler“ unterwegs, als Kontaktbeamter am Viktualienmarkt in München. Nun geht er in den Ruhestand. Das Abschiedsinterview:
Nach 17 Jahren: Der Schandi vom Viktualienmarkt sagt Servus
Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden
Mit mehreren Trupps und unter Atemschutz musste die Feuerwehr einen Brand in Sendling löschen: Dort hatte ein Garangenanbau Feuer gefangen.
Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden
München bleibt Touristen-Magnet
München - Das, was uns jeden Tag in der Innenstadt auffällt, zeigt sich auch an den offiziellen Zahlen. München ist nach wie vor ein Magnet für Touristen aus aller Welt.
München bleibt Touristen-Magnet
Urteil gegen Ahorn auf Balkon: Der Baum muss weg
Ein bisschen Grün auf dem Balkon – wer mag das nicht? Aber was sich ein Mieter in der Maxvorstadt gepflanzt hat, geht weit über die üblichen Balkonblümchen hinaus: Dort …
Urteil gegen Ahorn auf Balkon: Der Baum muss weg

Kommentare