+
Dieser BMW war unfreiwillig Zaungast am Trainingsgelände der Sechziger.

Ausweichmanöver an der Grünwalder Straße

BMW kracht in den Zaun vom Trainingsgelände der Löwen

München - Nein, es war kein Roter: Ein weißer BMW hat am Montag einen Zaun am 1860-Trainingsgelände durchbrochen. Der Fahrer war zuvor einem Mercedes-SUV ausgewichen.

Kurioser Crash in der Grünwalder Straße: Am späten Montagnachmittag schnitt ein schwarzer Mercedes-SUV beim Fahrstreifenwechsel einen weißen BMW. Dessen Fahrer wollte einen Unfall vermeiden, wich nach rechts aus und kam dabei von der Fahrbahn ab. Der BMW streifte einen Baum und durchbrach dann einen Zaun am Löwen-Trainingsgelände. 

Airbag verhindert schimmere Verletzungen

Erst am zweiten Zaun, der direkt am Trainingsplatz steht, kam der Wagen zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht am linken Handgelenk verletzt. Offenbar verhinderten die Airbags schlimmere Verletzungen. Der BWM wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. Auch die Zäune wurden arg lädiert und müssen nun repariert werden. 

Von Unfallverursachen, dem Fahrer des schwarzen SUV fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 089/6216- 3322 zu melden.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brutaler Heim-Skandal: Pfleger schlug 93-Jährigem mit Faust ins Gesicht
Lehrling Martin L. (30) schlug einen 93-jährigen Bewohner mit der Faust ins Gesicht. Vor dem Amtsgericht gestand er die Misshandlung ein und erhielt die Quittung. Seine …
Brutaler Heim-Skandal: Pfleger schlug 93-Jährigem mit Faust ins Gesicht
Fiat stößt mit MVG-Bus zusammen - auch Tramlinie betroffen 
Ein Unfall beeinträchtigte den Feierabendverkehr in Obergiesing. Es kam auch zu Verspätungen bei der Trambahn. 
Fiat stößt mit MVG-Bus zusammen - auch Tramlinie betroffen 
3 Promille: Münchnerin will in Kneipe Mitgebrachtes trinken - und flippt dann aus 
Sturzbetrunken saß eine 48-Jährige am Montagabend in einer Gaststätte am Ostbahnhof und packte ihre mitgebrachten Getränke aus. Der Wirt rief die Polizei. Für die wurde …
3 Promille: Münchnerin will in Kneipe Mitgebrachtes trinken - und flippt dann aus 
Kriegsspielzeug am Kripperlmarkt - Ärger am Harras 
Mit seinem speziellen Angebot hat ein Standl auf dem Sendlinger Christkindlmarkt am Harras für Wirbel gesorgt. Sind die Reaktionen richtig oder überzogen? 
Kriegsspielzeug am Kripperlmarkt - Ärger am Harras 

Kommentare