+
Dieser BMW war unfreiwillig Zaungast am Trainingsgelände der Sechziger.

Ausweichmanöver an der Grünwalder Straße

BMW kracht in den Zaun vom Trainingsgelände der Löwen

München - Nein, es war kein Roter: Ein weißer BMW hat am Montag einen Zaun am 1860-Trainingsgelände durchbrochen. Der Fahrer war zuvor einem Mercedes-SUV ausgewichen.

Kurioser Crash in der Grünwalder Straße: Am späten Montagnachmittag schnitt ein schwarzer Mercedes-SUV beim Fahrstreifenwechsel einen weißen BMW. Dessen Fahrer wollte einen Unfall vermeiden, wich nach rechts aus und kam dabei von der Fahrbahn ab. Der BMW streifte einen Baum und durchbrach dann einen Zaun am Löwen-Trainingsgelände. 

Airbag verhindert schimmere Verletzungen

Erst am zweiten Zaun, der direkt am Trainingsplatz steht, kam der Wagen zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht am linken Handgelenk verletzt. Offenbar verhinderten die Airbags schlimmere Verletzungen. Der BWM wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. Auch die Zäune wurden arg lädiert und müssen nun repariert werden. 

Von Unfallverursachen, dem Fahrer des schwarzen SUV fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 089/6216- 3322 zu melden.

mm

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Meistgelesene Artikel

Schon wieder! Polizei schnappt vier Automaten-Treter in der Au
Diese Fälle häufen sich: Die Polizei hat am Dienstag vier Jugendliche festgenommen, die in der Au gegen mehrere Zigarettenautomaten getreten hatten. Ein 18-Jähriger ist …
Schon wieder! Polizei schnappt vier Automaten-Treter in der Au
Arbeiter (47) stürzt drei Meter in die Tiefe - schwer verletzt
Dramatischer Betriebsunfall in Obersendling: Ein Arbeiter (47) stürzt beim Abbau eines Krans etwa drei Meter tief ab. Er wird schwer verletzt.
Arbeiter (47) stürzt drei Meter in die Tiefe - schwer verletzt
Falscher Handwerker trickst sich in Wohnung von alter Dame (76)
Ein falscher Handwerker hat sich mit einem fiesen Trick Zugang zur Wohnung einer alten Frau verschafft. Erst nachdem er weg war, bemerkte sie den Diebstahl.
Falscher Handwerker trickst sich in Wohnung von alter Dame (76)
Riskantes Wendemanöver auf Tramgleisen: zwei Verletzte
Bei einem missglückten Wendemanöver ist es am Dienstagmorgen in der Ohlmüllerstraße zu einem Unfall mit zwei Verletzten und erheblichem Sachschaden gekommen.
Riskantes Wendemanöver auf Tramgleisen: zwei Verletzte

Kommentare