In Sendling

Brand in Wohnhaus: Feuerwehr rückt aus

München - Glück im Unglück hatten die Bewohner in der Bodenehrstraße. Im Keller brannte es, die Feuerwehr rückte an. Doch verletzt wurde niemand.

Am Donnerstagnachmittag ist die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Sendling ausgerückt. Es brannte in einem Untergeschoss eines Wohnblocks in der Bodenehrstraße.

Mehrere Menschen rannten bereits aus dem Haus, als die Feuerwehr eintraf. Weitere Bewohner mussten von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht werden, die Einsatzkräfte brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Sie konnten nicht im Keller löschen. Die Folge: Die Feuerwehr musste die einzelnen Brandstücke aus dem Keller aus dem Haus tragen.

Im Freien sind die letzten Glutnester laut Feuerwehr abgelöscht worden. Das Haus musste wegen der Abgase belüftet werden. Verletzt wurde niemand.

sap

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
München - Der Burger King am Bahnhof Giesing ist offenbar von Mäusen befallen. Ein Gast fotografierte die Nager jetzt mit seinem Handy. Das Unternehmen spielt das …
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
München - Große Pranken, scharfe Krallen, getigertes Fell: Es gibt einen neuen Bewohner im Tierpark Hellabrunn. Ab sofort streift Fischkatze Sangke durchs Unterholz und …
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
München - Ein Paar hat am Sonntagmorgen einen schwer verletzten Jugendlichen (15) in einer Blutlache vor einem Münchner Jugendheim entdeckt - offenbar keine Sekunde zu …
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
Forstenrieder Grünzug in Gefahr
München - Das Bangen um den Forstenrieder Grünzug geht weiter. Denn er soll bebaut werden und liegt in einem sensiblen Areal: Die Schneise hat die wichtige Funktion, die …
Forstenrieder Grünzug in Gefahr

Kommentare