In Untergiesing

Brandstiftung? Feuer an leerstehendem Bürogebäude

München - An einem leerstehenden Gebäude in Untergiesing geraten Bauabfälle in Brand und beschädigen die Fassade. Nun wird ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelte.

Wie die Polizei mitteilt, bemerkte ein Passant am Donnerstag, 21.01. gegen 21.30 Uhr, Feuer im Innenhof eines leerstehenden Büroanwesens in der Ludmillastraße. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. 

An der Hauswand gelagerte Bauschuttabfälle gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in Brand, wobei durch die Hitze einige Fenster sprangen und Ruß und Rauch ins Gebäude gezogen ist. Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Bauschutt vorsätzlich angezündet wurde. 

Zeugenaufruf:

Wer hat zur angegebenen Tatzeit im Bereich der Ludmillastraße/Schönstraße Beobachtungen gemacht, welche mit dem Brand in Verbindung stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herd angelassen: Münchner (83) bei Wohnungsbrand schwer verletzt
München - Bei einem Wohnungsbrand ist am Samstag ein Rentner (83) schwer verletzt worden. Die Feuerwehr rettete den bereits bewusstlosen Mann aus seiner Wohnung.  
Herd angelassen: Münchner (83) bei Wohnungsbrand schwer verletzt
Sendling-Westpark 2017: Luise-Kiesselbach-Platz soll grün werden
München - Neue Parks, besser Lösungen für die Verkehrsführung, neue Wohnungen - im Stadtbezirk Sendling-Westpark wird sich im neuen Jahr viel tun. Unser Ausblick auf …
Sendling-Westpark 2017: Luise-Kiesselbach-Platz soll grün werden
Weichen für Mega-Bahnhof an der Poccistraße gestellt
München - Der geplante Regional-Bahnhof an der Poccistraße nimmt Formen an. Einen Halt im Süden gibt es seit 1985 nicht mehr, damals schloss der Bahnhof München Süd.
Weichen für Mega-Bahnhof an der Poccistraße gestellt
Pkw kracht in Rettungswagen
München - Auf dem Weg zu einem Einsatz ist am Dienstagvormittag ein Rettungswagen auf der Garmischer Straße in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Die Polizei sucht …
Pkw kracht in Rettungswagen

Kommentare