Am helllichten Tag in der Au

Obdachloser überfällt Rentnerin in ihrer Wohnung

München - Wacker zur Wehr setzte sich eine Münchner Rentnerin gegen einen Obdachlosen, der sie in ihrer Wohnung überfiel. Doch sie war chancenlos.

Der Täter klingelte laut Polizei am Donnerstag (28. April) gegen 10.30 Uhr an der Wohnungstür einer 76-jährigen Seniorin. Als diese die Tür öffnete, verlangte er ein Glas Wasser von ihr. Die Frau wies ihn ab und ging zurück in ihre Wohnung.

Der Mann ging anschließend in dem Mehrfamilienhaus umher und passierte erneut die Wohnungstür der 76-Jährigen. Die Seniorin forderte den Mann auf, das Haus zu verlassen, doch der Mann drängte sie in ihre Wohnung zurück. Er versperrte die Wohnungstür von innen und es kam zu einem längeren Kampf zwischen.

Eine aufmerksame Nachbarin bekam das mit und verständigte sofort die Polizei, die rasch vor Ort war. Die Polizeibeamten konnten jedoch nicht in die Wohnung, da die Tür geschlossen war. Bevor die Polizisten die Tür mit Gewalt aufstemmen wollten, öffnete der Täter die Wohnungstür und ließ sich widerstandslos festnehmen.

Bei dem Täter handelt es sich um einen 27-jährigen Obdachlosen. Er wird heute dem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
München - Der Burger King am Bahnhof Giesing ist offenbar von Mäusen befallen. Ein Gast fotografierte die Nager jetzt mit seinem Handy. Das Unternehmen spielt das …
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
München - Große Pranken, scharfe Krallen, getigertes Fell: Es gibt einen neuen Bewohner im Tierpark Hellabrunn. Ab sofort streift Fischkatze Sangke durchs Unterholz und …
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
München - Ein Paar hat am Sonntagmorgen einen schwer verletzten Jugendlichen (15) in einer Blutlache vor einem Münchner Jugendheim entdeckt - offenbar keine Sekunde zu …
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
Forstenrieder Grünzug in Gefahr
München - Das Bangen um den Forstenrieder Grünzug geht weiter. Denn er soll bebaut werden und liegt in einem sensiblen Areal: Die Schneise hat die wichtige Funktion, die …
Forstenrieder Grünzug in Gefahr

Kommentare