+

Einsatz in Obersendling

Frau läuft mit Waffe umher - Polizist gibt Warnschuss ab

München - Eine 50-Jährige lief am Samstagmittag mit einer Waffe durch Obersendling. Die Polizei rückte aus, doch auch Warnschüsse konnten sie nicht aufhalten.

Eine 50-Jährige hat am Samstagmittag Obersendling in Atem gehalten. Die Frau lief in der Geltinger Straße mit einer Schusswaffe umher und bedrohte wahllos Passanten. Als die Polizei eintraf und die Münchnerin aufforderte, die Pistole fallen zu lassen, reagierte sie nicht darauf.

Stattdessen setzte sie ihren Weg unbeirrt in Richtung U-Bahnstation Obersendling fort. Deswegen feuerte ein Polizist zwei Warnschüsse ab. Diese blieben ebenfalls folgenlos. Daraufhin verfolgten die Polizeibeamten die Frau und nahmen sie am Bahnsteig fest. Nach Angaben der Polizei ist die Frau psychisch krank und war mit einer Softairwaffe unterwegs, die einer Schusswaffe täuschend ähnlich sieht.

Die 50-Jährige wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand.

mm/tz

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
München - Der Burger King am Bahnhof Giesing ist offenbar von Mäusen befallen. Ein Gast fotografierte die Nager jetzt mit seinem Handy. Das Unternehmen spielt das …
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
München - Große Pranken, scharfe Krallen, getigertes Fell: Es gibt einen neuen Bewohner im Tierpark Hellabrunn. Ab sofort streift Fischkatze Sangke durchs Unterholz und …
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
München - Ein Paar hat am Sonntagmorgen einen schwer verletzten Jugendlichen (15) in einer Blutlache vor einem Münchner Jugendheim entdeckt - offenbar keine Sekunde zu …
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
Forstenrieder Grünzug in Gefahr
München - Das Bangen um den Forstenrieder Grünzug geht weiter. Denn er soll bebaut werden und liegt in einem sensiblen Areal: Die Schneise hat die wichtige Funktion, die …
Forstenrieder Grünzug in Gefahr

Kommentare