In Untergiesing

Unbekannter Mann befriedigt sich vor Studentin

Ein unbekannter Mann onaniert auf offener Straße vor einer Studentin. Die alarmiert die Polizei, doch der Mann entkommt. 

München - Wie die Polizei berichtet, war eine 21 Jahre alte Münchnerin am Donnerstag, 5. Oktober 2017, gegen 23.25 Uhr im Poißlweg in Richtung Lohstraße auf dem Heimweg. Dort kam ihr ein unbekannter Mann entgegen. Als dieser die Studentin sah, blieb er stehen und starrte sie an. Die 21-Jährige ging weiter. Erst als sie sich dem unbekannten Mann näherte, erkannte sie, dass er sein Glied entblößt hatte und onanierte. Eine Fahndung rund um den Tatort blieb erfolglos. 

Täterbeschreibung: 

Männlich, ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Figur, helle Haut, dunkelbraune Haare, unrasiert, bekleidet mit einer dunklen Jeans, dunklen Jacke, helles Oberteil, dunkler Schal und trug einen dunklen Regenschirm. 

Zeugenaufruf: 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bluttat am Löwen-Stadion: Münchner (43) stirbt nach Streit auf Parkbank
Ein Streit zwischen zwei Männern ist in Giesing am Freitagnachmittag schrecklich eskaliert. Ein Mann wurde so schwer verletzt, dass er später verstarb.
Bluttat am Löwen-Stadion: Münchner (43) stirbt nach Streit auf Parkbank
Mann lauert seiner Ex-Freundin hinter einer Säule auf und sticht mit Messer zu
Ein 57-Jähriger hat seiner Ex-Freundin auf ihrem Weg in die Arbeit am Candidplatz aufgelauert: Er versteckte sich mit einem Messer hinter einer der Säulen und stach zu.
Mann lauert seiner Ex-Freundin hinter einer Säule auf und sticht mit Messer zu
Auto kracht in Roller - bei der Unfallaufnahme bemerken die Polizisten einen verdächtigen Geruch
Ein Mann hat mit seinem Wagen am Mittwoch eine Roller-Fahrerin beim Abbiegen übersehen und schwer verletzt. Als die Polizei den Unfall aufnahm, bemerkten die Beamten …
Auto kracht in Roller - bei der Unfallaufnahme bemerken die Polizisten einen verdächtigen Geruch
Neuer Mexikaner in München: Condesa eröffnet ein Restaurant in der alten Sortieranlage
Lange war unklar, wann in den letzten noch leerstehenden Laden in der alten Sortieranlage gegenüber der Großmarkthalle wieder Leben einziehen würde.
Neuer Mexikaner in München: Condesa eröffnet ein Restaurant in der alten Sortieranlage

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.