Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
1 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
2 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
3 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
4 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
5 von 5

Fotostrecke

Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing

München - Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing. In Kombination mit Bildern aus der Filiale lassen sie sich diesem Lokal zuordnen.

Ein kleiner Blick in den Burger King am Bahnhof Giesing, zur Einordnung der verwackelten Handyfotos der Kunden. Auf der Zwischendecke über der Theke entdeckten sie die Mäuse.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Dank DNA-Proben: Polizei legt Giesinger Grafitti-Sprayern das Handwerk
Drei Giesinger Grafitti-Sprayer hatten innerhalb weniger Tage an 26 Tatorten zugeschlagen. Jetzt fiel gegen sie das Urteil. Dabei kamen auch DNA-Proben zum Einsatz.
Dank DNA-Proben: Polizei legt Giesinger Grafitti-Sprayern das Handwerk
München
Feuer in der Säbener Straße: Sechs Verletzte
Feuerwehreinsatz nach einem Wohnungsbrand am Freitagabend.
Feuer in der Säbener Straße: Sechs Verletzte