36-Jähriger rastet aus

Mit Pflasterstein in der Hand: Mann droht Bahn-Mitarbeitern mit dem Tod

München - Völlig ausgerastet ist am Sonntag am Ostbahnhof ein 36-jähriger Mann: Er drohte Mitarbeitern der Bahnsicherheit mit dem Tode.

Am frühen Ostersonntag drohte laut Bundespolizei ein 36-jähriger Senegalese am Ostbahnhof zwei Mitarbeitern der Bahnsicherheit "mit dem Tode". Dabei hielt er einen Pflasterstein (ca. 7 x 4 cm) in der Hand. Die Security-Mitarbeiter brachten den Mann (0,42 Promille Atemalkohol) zu Boden und übergeben den Mann einer alarmierten Streife der Bundespolizei.

mm

Rubriklistenbild: © Jantz

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Der Wendelsteinkalender 2017</center>

Der Wendelsteinkalender 2017

Der Wendelsteinkalender 2017

Meistgelesene Artikel

Schwer verbrannte Frau fährt mit der U-Bahn zum Hauptbahnhof
München - Bei einem Brand in Untersendling ist am Dienstagmorgen eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau erlitt schwere Verbrennungen - und stieg schwer …
Schwer verbrannte Frau fährt mit der U-Bahn zum Hauptbahnhof
Leerstand-Ärger in Giesing
München - Die Stadt lässt seit Langem Wohnungen an der Weinbauernstraße 16 verkommen – nun werden die Häuser abgerissen. Was dort entstehen soll.
Leerstand-Ärger in Giesing
Herd angelassen: Münchner (83) bei Wohnungsbrand schwer verletzt
München - Bei einem Wohnungsbrand ist am Samstag ein Rentner (83) schwer verletzt worden. Die Feuerwehr rettete den bereits bewusstlosen Mann aus seiner Wohnung.  
Herd angelassen: Münchner (83) bei Wohnungsbrand schwer verletzt
Sendling-Westpark 2017: Luise-Kiesselbach-Platz soll grün werden
München - Neue Parks, besser Lösungen für die Verkehrsführung, neue Wohnungen - im Stadtbezirk Sendling-Westpark wird sich im neuen Jahr viel tun. Unser Ausblick auf …
Sendling-Westpark 2017: Luise-Kiesselbach-Platz soll grün werden

Kommentare