+
Eine von insgesamt 15 Schmierereien, die die Polizei feststellte.

Obergiesing

Schmierereien: Polizei fasst drei Münchner

München - Ihre recht expressiv ausgedrückte Zuneigung zum Fußballverein 1860 München hat für drei junge Münchner nun Konsequenzen. In Obergiesing haben sie insgesamt 14 Objekte beschmiert. Weil eine Zeugin sie beobachtete, wurden sie geschnappt.  

Bereits am 1. April waren die Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren von einer Zeugin dabei beobachtet worden, wie sie mit Spraydosen verschiedene Wände in Obergiesing „verzierten“. Auf der Deisenhofener Straße sprühten sie unter anderem auch den Schriftzug ACAB (All Cops Are Bastards, zu deutsch: Alle Polizisten sind Bastarde) und „Straßenabitur München Giesing“ auf Fassaden und Stromkästen.

Die Polizei nahm die Männer fest und suchte in der Umgebung auch gleich noch nach weiteren Graffiti. Dabei wurden sie schnell fündig: 14 frische Schriftzüge, die allermeisten mit Bezug zum Fußballverein 1860 München, konnten die Beamten finden – sie alle gehen auf das Konto der jungen Männer. In den Wohnungen der Festgenommenen ordneten die Beamten dann auch gleich noch Hausdurchsuchungen an. Dabei wurde bei zweien der Männer zuhause auch noch Marihuana gefunden.

ans

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Es ist ein Unding, wie mit uns Bürgern umgegangen wird“
Die Anwohner rund um die Wilhelm-Kuhnert-Straße in Untergiesing sind aufgebracht. Die Pläne der Stadt, 20 Wohneinheiten für Flüchtlinge und Geringverdiener zu errichten, …
„Es ist ein Unding, wie mit uns Bürgern umgegangen wird“
Stiller Held: München hat jetzt einen Georg-Riedmeier-Weg
In der Au gibt es nun den Georg-Riedmeier-Weg, benannt nach einem NS-Widerständler – wer ist der Mann, der im Internet nicht zu finden ist? 
Stiller Held: München hat jetzt einen Georg-Riedmeier-Weg
19-Jähriger erfasste Radler: Urteil nach tödlichem Unfall am Nockherberg
Weil er die Verkehrs- und Wetterverhältnisse nicht richtig einschätzte, hat ein 20-Jähriger aus Dachau einen Unfall verursacht, bei dem ein Fahrradfahrer ums Leben kam. …
19-Jähriger erfasste Radler: Urteil nach tödlichem Unfall am Nockherberg
Rosenheimer Straße: Tempo 30 ist fix
Die Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Rosenheimer Straße ist beschlossene Sache: Der Stadtrat sprach sich gestern für den einjährigen Verkehrsversuch im Abschnitt …
Rosenheimer Straße: Tempo 30 ist fix

Kommentare