Ohne Helm in der Dunkelheit

Unfall: Radfahrerin erleidet schwere Kopfverletzungen

  • schließen

Obergiesing - Dass sie keinen Helm trug, wurde einer Radfahrerin am Montagabend zum Verhängnis. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw trug sie schwere Kopfverletzungen hervor. 

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw hat eine 57-jährige Radfahrerin am Montag, 14. November, gegen 19.55 Uhr schwere Kopfverletzungen davongetragen. 

Die Münchnerin war auf dem rechten Radweg auf der Peter-Auzinger-Straße stadteinwärts unterwegs und wollte die Tegernseer Landstraße geradeaus überqueren. Gleichzeitig fuhr eine 44-Jährige in ihrem Opel ebenfalls stadteinwärts auf der Peter-Auzinger-Straße auf die Kreuzung zu. Beim Versuch, rechts abzubiegen, touchierte sie den Lenker des Fahrrads mit dem Kotflügel ihres Pkw, sodass die 57-jährige Münchnerin stürzte. 

Die Radfahrerin, die keinen Helm getragen hatte, wurde mit schweren Kopfverletzungen stationär behandelt. 

Der Gesamtschaden an Pkw und Fahrrad beträgt 650 Euro. 

hb 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
München - Am Freitagabend ist es am Flaucher zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen 20 Jugendlichen und einer kleineren Männergruppe gekommen.
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
München - Der Burger King am Bahnhof Giesing ist offenbar von Mäusen befallen. Ein Gast fotografierte die Nager jetzt mit seinem Handy. Das Unternehmen spielt das …
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
München - Große Pranken, scharfe Krallen, getigertes Fell: Es gibt einen neuen Bewohner im Tierpark Hellabrunn. Ab sofort streift Fischkatze Sangke durchs Unterholz und …
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
München - Ein Paar hat am Sonntagmorgen einen schwer verletzten Jugendlichen (15) in einer Blutlache vor einem Münchner Jugendheim entdeckt - offenbar keine Sekunde zu …
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?

Kommentare