+
Der Vermisste

Ein Passant erkannte den Vermissten

Vermisster Mann wieder aufgetaucht

München - Spurlos verschwunden war ein dementer Patient des Harlachinger Krankenhaus. Er ist wieder aufgetaucht. Ein Passant erkannte ihn.

Der Mann (68) war am Mittwoch (27. April) um 19.30 Uhr aus dem Krankenhaus Harlaching verschwunden. Aufgrund einer vorangegangenen Augenoperation und seines dementen Zustandes musste laut Polizei von einer dringenden Gefahr für den Mann ausgegangen werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief zunächst ohne Erfolg.

Die am Donnerstag veranlasste Öffentlichkeitsfahndung führte schließlich zum Erfolg. Der Mann wurde am heutigen Freitag gegen 10.30 Uhr von einem Passanten in der Isarvorstadt aufgrund des veröffentlichten Bildes erkannt. Er verständigte die Polizei, die den Mann in das Krankenhaus zurückbrachte. Anschließend wird er in seine Einrichtung für betreutes Wohnen überstellt. Er ist soweit wohlauf und kann keine Angaben darüber machen, wo er sich in der Zeit seines Verschwindens aufgehalten hat.

mm/tz

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

Meistgelesene Artikel

20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
München - Am Freitagabend ist es am Flaucher zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen 20 Jugendlichen und einer kleineren Männergruppe gekommen.
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
München - Der Burger King am Bahnhof Giesing ist offenbar von Mäusen befallen. Ein Gast fotografierte die Nager jetzt mit seinem Handy. Das Unternehmen spielt das …
„Es ist brutal“: Kunde fotografiert Mäuse in Münchner Burger King
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
München - Große Pranken, scharfe Krallen, getigertes Fell: Es gibt einen neuen Bewohner im Tierpark Hellabrunn. Ab sofort streift Fischkatze Sangke durchs Unterholz und …
Neue Fischkatze: Servus, Sangke!
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?
München - Ein Paar hat am Sonntagmorgen einen schwer verletzten Jugendlichen (15) in einer Blutlache vor einem Münchner Jugendheim entdeckt - offenbar keine Sekunde zu …
15-Jähriger liegt blutend auf Straße - war es ein Unfall?

Kommentare